Neue Festplatte - Größe egal?

Dieses Thema Neue Festplatte - Größe egal? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Dragi, 6. Feb. 2006.

Thema: Neue Festplatte - Größe egal? Hi, aus gegebenem Anlaß stehe ich nun vor folgender Frage. Meine 80 GB Festplatte (die ich geschenkt bekam) soll...

  1. Hi,

    aus gegebenem Anlaß stehe ich nun vor folgender Frage.

    Meine 80 GB Festplatte (die ich geschenkt bekam) soll aus'm PC heraus. Das ist die, wo ich extra nen neuen Raid-Controller kaufte bzw. kaufen lassen habe  ;D. Der ein oder andere erinnert sich vielleicht daran.

    Frage 1: Soll ich dann nun besser gleich so eine SATA nehmen?
    Frage 2: Jetzt, wo die 80er raus soll, überlege ich ja gleich, ob ich dann eine größere kaufe. Also wenigstens 160 GB. Wenn ich mir dann aber so die Preise von z.B. einer 200er anschaue, könnt ich doch auch gleich ne 200er nehmen? Oder? Irgendwelche besonderen Nachteile?

    Ich erinner mich wohl, dass es schon ein Drama war, die 160 GB zu teilen - mit dem Tool von Seagate war es dann aber möglich.

    Mh .... Gruß Dragi
     
  2. Hi

    Also wenn du WinXP benutzt und der Controller auch Platten größer als 128GB unterstützt dann kannst du dir die Größe der Platte eigentlich nach belieben aussuchen.
    Für SATA bräuchtest du ja wahrscheinlich wieder einen neuen Controller, das lohnt sich eigentlich nicht.

    Gruß, Michael
     
  3. Jau, das ganze unter XP. Mh, woher weiß ich denn das mit der Unterstützung mit dem Controller bzgl. 128 MB?

    Hab diesen Silicon Image Ultra Ata 133.

    Huch, ich dachte diese SATA - Dinger kann man direkt ans Mainboard peppen.

    Ich glaube, jetzt ist ne Aufklärung angesagt ???.

    Gruß Dragi
     
  4. Wenn das Mainboard einen Controller für SATA besitzt, dann ja. Alternativ kannste auch einen IDE => SATA Konverter nehmen und die Platte an den IDE Port klemmen.

    Eddie
     

  5. Soll wohl sein. Mh, und wie bekomm ich das nun mit dem Controller raus, ob der mehr als 128 GB unterstützt? Da steht mal wieder alles auf Englisch auf'm Carton.

    Was wäre denn besser? Über den Controller oder über SATA?

    Gruß Dragi
     
  6. Häh?
    Eine SATA Platte kann nur an einen SATA Kontroller angeschlossen werden oder per Adapter an einen IDE Port.
    Wie darf ich jetzt Deine Frage verstehen?

    Eddie
     
  7. Also: Die SATA kann ich ja nun ans Mainboard klemmen (Controller daran vorhanden). Ne normale Festplatte (wäre bei mir die 3.) nur über den RAID-Controller.

    Greife ich nun also zur SATA oder zu einer normalen und klemm die wieder an den RAID-Controller (wenn dieser denn dann eine größere (mehr als 80ß GB) Festplatte zuläßt.

    Gruß Dragi, die sich jetzt schon für Hilfe bedankt :).
     
  8. Hi

    Dann lieber zur SATA Platte, da hast du eigentlich auch die Garantie das große Festplatten laufen.

    Gruß, Michael
     
  9. Okay, ich danke Euch. Werde dann das Handbuch vom Board mit in den Laden nehmen. Dann kann ja nix schief laufen.

    Vielen Dank.

    Gruß Dragi
     
  10. Sag das nicht :D

    M.
     
Die Seite wird geladen...

Neue Festplatte - Größe egal? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Festplatte auf neuen PC umziehen Windows 7 Forum 15. März 2016
Festplatte vom alten Rechner (WIN7) in neuen Rechner einpflanzen Windows 7 Forum 10. Feb. 2015
Neue Festplatte geklont, jetzt macht Win7 Probleme Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
Benutzer sichern und auf neue Festplatte spielen Windows XP Forum 12. Aug. 2011