neue graka (und neues system)???

Dieses Thema neue graka (und neues system)??? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Kappiman, 11. Feb. 2004.

Thema: neue graka (und neues system)??? Nabend, mein problem ist,dass ich meinem rechner nen bisschen mehr leistung einhauchen möchte. hier erst mal mein...

  1. Nabend,
    mein problem ist,dass ich meinem rechner nen bisschen mehr leistung einhauchen möchte.
    hier erst mal mein aktuelles system:
    P4 1,8 Ghz
    256 sdram
    Gforce 2 MX
    ASUS P4B motherboard

    naja ist halt auch nicht mehr das neuste,aber ich überlege ,ob ich es nicht erst mal mit einer neuen grafikkarte noch nen paar monate in schwung bringen kann um noch nicht gleich das ganze board, prozessor und ram auszutauschen.

    jetzt wollte ich fragen,für welche grafikkarte würde man sich heute entscheiden (so bis max 200?).
    meine gedanken sind so bei na 9600xt oder na gforce 5900 xt.

    wie oben schon geschrieben,überlege ich das ganze board usw. auszutauschen.wollte damit aber erst ma noch nen bisschen warten und halt erst ma die grafikkarte neu kaufen.
    ist diese entscheidung clever oder würde die graka das vielleicht neue system später mal ausbremsen?

    vielen, vielen dank fürs lesen und fürs antworten!!
    Kappi
     
  2. Also das System is schon für aktuelle Games nicht mehr geeignet. Selbst mit ner neuen GraKa könntese da keinen Blumenpott mehr gewinnen!
    Wenn du ne neue GraKa holst nimm ne GeForce FX 5900XT die Gibbet bei Mindfactory für unter 180Euronen und die ist nochma ne stückchen schneller als die 9600XT!
    Die wird dann auch für 2-3Jahre reichen, jenach dem was du für Anforderungen an Bildquali hast!
    Aber mit deinen jetztigen System darfste da keine Wunder erwarten allein die 256MB SD-Ram bremsen das System aus wie Hölle!

    Abaddon
     
  3. danke für deine antwort
    das ist auch mein gedanke,dass der sd-ram das system ausbremst,das ist auch einer meiner hauptgründe mal ein neues board zu kaufen...
    was ist denn in sachen boards und prozessoren gut geeignet so fürs gaming....
    allerdings gebe ich zu, nicht so ein starker freak von 3d shootern zu sein....welche ja doch oft starke hardware brauchen
    aber das system sollte halt auch nicht so schnell wieder veraltet sein....was man ja nie vermeiden kann,
    aber dass man auch einfach mal in nem jahr oder so, nen neues spiel relativ gut zocken kann.

    Kappi
     
  4. Also um auch demnächst freude am Spielen zu haben:

    512MB PC400 Ram
    nForce 2 Board
    2800+ Barton boxed

    Das wäre schon ein Schritt in die richtige Richtung!

    Abaddon
     
  5. naja bin bei hardware nicht so erfahren.
    habe deswegen mal nach der taktfrequenz geguckt der hat ja->nur' rund 2000mhz...nicht das es mir zu wenig ist oder so...aber sind die dann auch gut bei der frequenz oder zählen da mehr andere werte,die die leistung bringen.
    was sollte man beachten beim kauf eines neuen boards?


    und noch ne frage zu der geforce 5900 xt?
    was für eine sollte man da nehmen? (hersteller)
     
  6. Zum Hersteller:
    MSI
    Leadtek
    AOpen

    Zum Prozzi:
    Der Prozzi ist trotz der -- im Verhältnis zum P4 -- niedrigen Taktraten absolut auf der Höhe der Zeit, wie der Name schon vermuten lässt bewegt sich ein AMD Athlon XP 2800+ auf ungefähr demselben Niveau wie ein P4 mit 2,8Ghz.

    Abaddon
     
  7. Also erst mal vielen Dank für dein schnelle Hilfe.
    Ich werde mich erst ma nach der graka umgucken und werde dann sehen,ob ich gleich noch mein board usw. austausche.
     
Die Seite wird geladen...

neue graka (und neues system)??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neue Graka !!! Bitte Um Schnelle Hile !! Windows XP Forum 2. Dez. 2011
Neue Graka (Matrox P690) kooperiert nicht mit dem WMP 11.... Windows XP Forum 3. Okt. 2012
neue graka für altes system Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 20. Feb. 2011
Bios Fehlermeldung (CPU Fan) nach neuer Graka Hardware 25. Sep. 2009
Neue Graka im alten System Hardware 23. März 2009