Neue HDD in 5jährigem PC wird nicht erkannt

Dieses Thema Neue HDD in 5jährigem PC wird nicht erkannt im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wowische, 5. Sep. 2003.

Thema: Neue HDD in 5jährigem PC wird nicht erkannt Hallo zusammen! Nachdem ich ja den Thread Probleme mit 2. HDD in fünfjährigem PC als erledigt markiert habe, da...

  1. Hallo zusammen!

    Nachdem ich ja den Thread Probleme mit 2. HDD in fünfjährigem PC als erledigt markiert habe, da mein Bekannter eine neue Festplatte gekauft hat, gibts nun neue Probleme! :eek:

    Die neue HDD WesternDigital mit 40 GB und 5400 U/min habe ich als einzige Festplatte eingebaut und auch so gejumpert.
    Doch das BIOS erkennt sie nicht.
    Auch andere Jumper-Stellungen brachten keinen Erfolg.

    Ich kann den PC auch nicht mt Diskette starten, da beim Hochfahren nach dem Primary Master gesucht wird. (Die Kabelanschlüsse sind alle korrekt) Leider hört die Suche nicht auf (hab' jeweils nach längstens 5 Minuten abgebrochen. Soo lange kann es ja nicht dauern...)

    Bei dem BIOS handelt es sich um:
    >> Award PnP Bios v4.51PG on Flash EEPROM
    Bundled with NCR SCSI BIOS <<

    Ich habe festgestellt, dass ich die Festplatte nicht mit dem mitgelieferten Kabel ans Mainboard anschließen kann, da in dem neuen Kabel ein Pin-Loch in der Mitte zu ist. An der Festplatte befindet sich an dieser Stelle auch kein Pin.
    Jedoch am Mainboard sind alle Pins vorhanden, so dass ich das alte Kabel nehmen muss.

    Kann es sein, dass das BIOS zu alt ist? (Mein Bekannter hat keinen Internetanschluss!)
    Oder ist das Mainboard veraltet?

    Ich habe bei meinen PCs schon mehrere (zweite) Festplatten eingebaut - die wurden vom BIOS immer erkannt.
    Bei meinem Bekannten soll es aber nur diese eine HDD (die neue eben) sein, auf die ich dann Windows 98 installieren soll.

    Mache ich etwas falsch?

    Ich dachte, beim Hochfahren bootet der PC von Diskette (Win98-Stardiskette eingelegt), und so kann ich dann von der eingelegten Windows98-CD-ROM loslegen: partitionieren, formatieren, installieren...

    Leider war's nix... :(

    Gruß
    Wolfgang
     
  2. Ich tippe hier ganz schwer auf ein zu altes BIOS, d.h. du musst ein BIOS-Update machen, damit die Platte überhaupt erstmal erkannt wird.

    Dazu begibst du dich bestenfalls auf die Website des Boardherstellers und lädst dir von dort eine aktuelle BIOS-Version inkl. der Flash-Software und der Anleitung dazu herunter.

    Alternativ dazu kannst du deinem Bekannten auch nahelegen, einen PCI-Controller zu kaufen und einzubauen, der die Platte von vornherein unterstützt - kostet im Gegensatz zum BIOS-Update aber auf alle Fälle Geld (BIOS-Update kostet nur dann Geld, wenns nicht geklappt hat.....).

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Danke für die Hinweise, Joshua.
    Damit kann ich etwas anfangen!

    Das BIOS-Update lässt sich mein Bekannter von seinem Chef machen - wenn überhaupt.

    Außerdem gehe ich davon aus, dass auch das Mainboard uralt ist, worauf schon dieser zusätzliche (bzw. noch vorhandene) Pin hindeutet, der bei den heutigen Festplatten und Mainboard-Anschlüssen nicht mehr vorhanden ist.

    Aber ein neues Mainboard einbauen...? - Nun, vielleicht kauft er sich ja doch demnächst endlich einen neuen PC! ;)

    Gruß
    Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...

Neue HDD in 5jährigem PC wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
trotz komplett neuem setup wird pc immer langsamer Windows 10 Forum Montag um 12:22 Uhr
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Win7-64, Neue CPU eingebaut und kaum eine Steigerung...? Windows 7 Forum 22. Sep. 2016
Neuer PC und schlechtes Internet. Windows 10 Forum 21. Juli 2016
Neue Firmwareversion 21.300. 05.00.55 Windows 7 Forum 15. Juni 2016