neuen CD-Brenner eingesetzt und XP startet nicht mehr

Dieses Thema neuen CD-Brenner eingesetzt und XP startet nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von petsch, 21. Apr. 2005.

Thema: neuen CD-Brenner eingesetzt und XP startet nicht mehr Hallo, eigentlich wollte ich mich ja nicht wieder aufregen und die XP-Partition einfach löschen, dann habe ich mir...

  1. Hallo,
    eigentlich wollte ich mich ja nicht wieder aufregen und die XP-Partition einfach löschen, dann habe ich mir gesagt, fragste doch erstmal:

    Technische Konstellation
    P4(1300Ghz), 1024 MB SDRAM,
    primär. Master 120 GB - windows XP
    pimär. Slave 80 GB - Debian-Linux
    GRUB im MBR des prim.Master startet beide Systeme nach Auswahl

    sekundär Master - ein DVD-Laufwerk
    sekundär Slave - DVD-Brenner der Marke NEC

    so null Problemo. Bis heute, Nec-Brenner ging kaputt, da ich im lokalen Netz noch zwei DVD-Brenner laufen habe, ersetzte ich das defekte Gerät mit einem CD-Brenner der Marke LION (???, nie gehört)

    danach Neustart:
    Linux bootet, findet den neuen Brenner, kuzdu wühlt paar Sekunden herum, meldet das Gerät an und Linux startet so, als wäre eben dieser Brenner immer und ewig dabei gewesen. einzig und allein die Benutzerkonfiguration von k3b musste neu abgespeichert werden, weil die ja noch auf dem DVD-Brenner beruhte.

    und nun passiert es - Neustart von windows XP, leider sieht man ja nichts außer einem Fortschrittsbalken und pitsch kommt der blaue Bildschirm, für Bruchteile von Sekunden irgendwas von fataler error an Adresse xyz-soviele Stellen, dass man in der Schnelle nicht erfaßt und dann ein Schwarzer Bildschirm, ein lautes Pfatschen, so als ob man an einem Induktor in Physik einen Lichtbogen springen läßt und danach Totenstille. Es ist nicht zu glauben, der Rechner ist AUS !!!

    Das Spielchen geht beliebig oft zu wiederholen. Linux startet, Windows schaltet den Rechner aus. Mehr als dreimal habe ich das aber nicht gemacht, weil ich nicht weiß, was ich da sonst noch abschieße.
    Ich könnte die Faust in den Bildschirm schieben, wenn die Dinger nicht Geld kosten würden :mad: :mad: :mad: :mad:

    Kann mir wer helfen, ich bin ziemlich wuschig, wenn ich keine Lösung finde, putze ich Windows vom Rechner!
     
  2. Auch im Abgesicherten Modus?

    Bye,
    Freudi
     
  3. bis dahin komme ich gar nicht, diese Auswahl bietet er mir nicht mehr an. Das Licht geht schon vorher aus.
    Wenn du das aber so sagst, muss das nicht VOR den Fortschrittsbalken kommen??
     
  4. Ähm, wenn da ansatzweise ein Bluescreen erscheint, dann ist die Kiste schon so weit geladen, dass der Abgesicherte Modus eigentlich auswählbar sein müsste. ???

    Bye,
    Freudi
     
  5. Hast Du schon mal probiert den Brenner wieder abzuhängen und so zu booten ?

    Wichtig ist das am IDE2 ein Mastergerät angeschlossen ist musst vielleicht das funktionsfähige CD ROM noch von Slave auf Master Jumpern.

    Mfg. Walter

    ???
     
  6. also hänge ich den toten NEC-Brenner wieder ein, fährt Windows hoch. Der NEC-Brenner ist auf Slave gemastert, das neue CD-Brenner-Laufwerk auch. Jetzt habe ich den CD-Brenner wieder drin und wieder das gleiche Theater. Wenn ich gar nichts am primären Slave dran habe, fahren beide Systeme hoch. Das funktionsfähige DVD-ROM war schon ein Master.
    An IDE0 oder manche bezeichnen es ja auch als 1, hängen beide Platten, an IDE1 oder nach der anderen Zählweise 2, hängen die CD-Laufwwerke, als Master das DVD-Laufwerk - anders läuft im Linux der DVD-Player nicht, der Brenner als Slave. bis dato war das immer ok.
     
  7. Könntest Du probeweise auch mal einen anderen Brenner dort anschliessen?
    Kabel evtl mal wechseln?
     
  8. es ist ein irrer Aufwand wegen dieses Teils! Jetzt habe ich aus dem Computer meiner Frau den DVD-Brenner rausgenommen und in den besagten Problem-Computer eingesetzt. Es ist haargenau der gleiche Brenner, der kaputt gegangen war (fragt mich nicht nach der Meinung meiner Frau, nachdem ich begonnen habe, deren Rechner zu zerlegen!!), eigentlich war damit die Ausgangskonfiguration wieder hergestellt, aber XP zickt. Jetzt geht der Rechner zwar nicht mehr aus und es kommt kein blauer Schirm mehr, jetzt kommt die Auswahlmöglichkeit nach dem abgesicherten Modus, ich wähle abgesichert, dann kommt der Balken und dann nichts mehr - aber der Rechner läuft noch, Lüfter und alles kann man noch hören, auch die HDD-Lampe blinkt ab und an mal auf, mehr aber nicht, der Bildschirm bleibt jetzt dunkel. Der Kasten lebt aber noch und geht nicht so radikal aus, wie vorher.

    Die Gegenprobe mit Debian-Linux verläuft wieder problemlos, wenn man davon absieht, dass kuzdu dauernd neu herumsuchen musste, weil sich ständig was anderes drin befand.

    Ich werde XP auf diesem Rechner schroten und mittels Samba die Verbindung zu dem anderen herstellen, auf dem XP noch drauf ist. Alles andere kostet mir zuviel Zeit. Außerdem ist es nervig in der ganzen Wohnung demontierte Computer herum zu stehen haben. Das sorgt für Zündstoff mit der ehelichen Hälfte.

    @aninemo
    dein Spruch, der obere ist zutreffend, so ein Typ hat mir meinen Job nach 11 Jahren gekostet. Ein unangenehmer Mensch, der sich selbst fehlerfrei wähnte, aber im Umgang mit anderen selbst mit verlogenen Behauptungen und Unterstellungen nicht sparte.
    So hoffe ich jetzt drauf, dass der zweite Teil deines Spruches mal zutreffen möge, allein ich glaube nicht an die automatische Gerechtigkeit.
     
  9. hat sich nun erledigt.
    Die letzte Windows-Partition auf meinen Rechnern in meinem privaten lokalem Netzwerk wurde gestern formatiert. Das Brennerproblem war tagelang nicht hinzukriegen und eine Neu-Installation von Windows fiel aus. Die Zeit für die notwendige Neu-Installation habe ich dann für Debian aufgewendet und siehe da, alles funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

neuen CD-Brenner eingesetzt und XP startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte auf neuen PC umziehen Windows 7 Forum 15. März 2016
Passwort für brandneuen Rechner? Windows 8 Forum 30. Juni 2015
Kann keinen neuen Benutzer erstellen Windows 8 Forum 2. Juni 2015
Windows 7 für einen Neuen Computer Via USB Windows 7 Forum 7. Mai 2015
Nur neueres Dokument aus zwei Ordner in einen neuen kopieren Windows 7 Forum 4. Mai 2015