neuer Rechner AMD 2200+ mit win 98 SE

Dieses Thema neuer Rechner AMD 2200+ mit win 98 SE im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von buggi, 22. Dez. 2002.

Thema: neuer Rechner AMD 2200+ mit win 98 SE ich habe mir einen neuen Rechner AMD 2200+ angeschafft ohne Win XP, ist win 98 SE dafür noch geeignet oder ist das...

  1. ich habe mir einen neuen Rechner AMD 2200+ angeschafft ohne Win XP, ist win 98 SE dafür noch geeignet oder ist das der Grund warum er häufiger abstürzt?
     
  2. hi

    also ich hab nen 2400+ drinne, und hab win98 se nur zum daddeln drauf. bei mir kackt nix ab, höchstens mal ein spiel ;)
    das sollte kein grund sein, oder? ???
    was hast du denn für hardware (mb, graka, ram etc. ), liste mal auf. 8)

    greetz
     
  3. also 512 MB Ram, G4Ti4200 - TD 64MB TV Out, 100GB HDD, Toshiba DVD, Cyberdrive Brenner, LevelOne 10/100 MBit Netzwerkkarte, Epox Board 8K5A2 8)
    die Kiste läuft einfach instabil, startet mit blue Screen da geht dann nur noch der Resetknopp :'(
    manchmal startet er normal, es gibt keinen Anhalt für die ev. Ursache, wieder manchmal hängt sich ein Prog in den Wind, welches davor und danach wieder seinen Dienst tut, da es nach zweimal komplett neu installieren immer noch so ist, bin ich etwas verzweifelt ???
     
  4. hm ::)

    hast du es schon mit nem anderen os versucht?
    oder win98 neu draufgepackt?
    irgendwas is da wohl schief gelaufen...
    ... ein bluescreen als begrüßung? *grübel*

    also ich würd mal das os neu draufpacken wenn du das net schon getan hast ;)

    ansonsten wüsst ich jetzt nix, eventuell bios update? ???

    greetz
     
  5. insgesamt habe ich dreimal ganz neu 98SE istalliert, zwischendurch auch ein Bios - Update, das Ergebnis ist immer noch erschütternd
    leider
     
  6. hm...

    vermutlich arbeiten die komponenten net einwandfrei miteinander...
    das was du net brauchst, machste mal raus...
    ...also die netzwerkkarte, dann testen.
    wenn es nicht geht, noch was raus ( z.b. brenner ).
    so machste das bei fast allen komponenten ( nur bei denen die nicht dringend notwendig sind ).
    wenn du zwei oder mehrere speicherriegel hast, einer raus.
    mehr fällt mir jetzt net ein :-[

    viel glück!
     
  7. Benenne mal die autoexec.bat und die config.sys um in .old .Beide Dateien werden von Win98SE nicht gebraucht,nur für alte Dos-Anwendungen.Sie können aber besonders auf schnellen Rechnern durchaus Probleme machen.
    Wie groß ist Deine C-Partition?Win98SE hat Probleme,wenn diese viel größer als 6 GB ist!
     
  8. C:\ ist die kleinste Partition, sie hat knapp 5 GB. Den Rest habe ich durch vier geteilt.
    an falko danke auch für die beiden links
     
  9. Du kannst die autoexec.bat und die config.sys auch im Programm msconfig abschalten einfach unter Start Ausführen msconfig eingeben Enter und dann die 2 Häkchen bei autoexec.bat und config.sys wegklicken und dann naturlich reboot
    Good Luck
     
Die Seite wird geladen...

neuer Rechner AMD 2200+ mit win 98 SE - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem Installation Win7 neuer Rechner Windows 7 Forum 13. Okt. 2015
Neuer Rechner / PC für die Familie - bitte um Rat Hardware 1. Sep. 2015
Kaufberatung neuer Rechner für Grafikbüro Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. März 2009
neuer rechner Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Nov. 2008
Neuer Rechner -> Spiel ruckelt wie die Hölle Windows XP Forum 20. Dez. 2007