Neuer Rechner - wie aufsetzen?

Dieses Thema Neuer Rechner - wie aufsetzen? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Klaus2002, 11. Apr. 2006.

Thema: Neuer Rechner - wie aufsetzen? Moin. Ich kaufe mir in den nächsten Tagen einen neuen Rechner. Jetzt meine Frage zur Vorgehensweise. Wie setzt man...

  1. Moin.
    Ich kaufe mir in den nächsten Tagen einen neuen Rechner.

    Jetzt meine Frage zur Vorgehensweise.
    Wie setzt man einen neuen Rechner sinnvoll neu auf?
    Will heißen: Was sind die ersten Schritte, die getan werden müßen?

    Ich denke da an:
    1. Firewall
    2. Virenschutz.
    3. NTFS oder nicht?
    4. Formatieren?
    5. Xammp
    6. usw?

    Wie geht ihr da vor?

    DAnke und Gruß
    Klaus
     
  2. Na ja, 3 und 4 solltest Du erledigt haben, bevor Du an 1 denkst ;)
    NTFS ist für mich klar, bei aktuellen Platten und ab W2K scheitert FAT32 sowieso an der 32 GB Grenze.
    Firewall ist Krempel, zumindest wenn wir von einer Desktop Firewall sprechen. Ich setze da lieber auf meinen Hardwarerouter.
    Virenschutz ist klar. Bei mir läuft Kaspersky.
    Service Pack und Patch nach Belieben. Bei XP nutze ich immer noch SP1, bei W2K SP4. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Patche kommen mir nur auf den Rechner, wenn ich mir Vorteile im Betrieb davon verspreche.
    Aber das sollte jeder so machen, wie er es für richtig hält. Manche installieren sich alles sofort und jammern dann, andere warten eben oder verzichten.

    Eddie
     
  3. Okay.
    Ja, dachte ich mir dann auch beim schreiben.. die Reihenfolge.
    ;)

    Einen Router setze ich auch. Las aber letztens, dass es nicht soooo sicher ist, wie man meint: ich bin hinter einem Router, mir kann da nix passieren.

    Dann bin ich also auf dem richtigen Weg.
    Noch irgendeine Software, die bereits installierte Software wieder runterputzt? Am Anfang installiert man ja vieles, was man dann nicht mehr braucht, aber eben noch datenmüll bei Windows hinterläßt.

    Andere Frage: Lohnt es sich zu warten, bis das neue Windows Vista kommt?

    Gruß
    Klaus
     
  4. Wenn Du noch ein knappes Jahr warten willst, die nötige Hardware besitzt und Dich DRM nicht stört ;D
     
  5. Zwischenfrage: Wer kann mir DRM erklären ??
     
  6. Danke Eddie! Ich hatte nicht an Wikipedia gedacht. :|
     
  7. Hallo,

    sehe das leider erst jetzt ::).

    Also unter neuaufsetzen verstehe ich was anderes ::).

    Frage ist zunächst eine oder 2 Festplatten?

    Bei einer Festplatte mehrere Partitionen anlegen, gilt auch bei 2.

    c: sollte mindestens 10 GB groß sein, auf das kommt XP drauf. Weiterhin eine 2. Partition, am besten auf die 2. Festplatte, kann aber auch die 1. sein mit ca. 5GB, da kommt auch XP drauf. Im Bootmanager kann dann eingestellt werden, von wo normal gestartet werden soll.

    Ich verwende 2 mal XP, denn sollte mal eins zerschossen werden, dann komme ich immer noch über das 2. an meine Daten.

    Dann weitere Partition z.B. nur für Daten, sprich z.B. World Dokumente. Das muß aber im Programm geändert werden.

    Weiterhin Partitionen für z.B. Filme etc.

    Wichtig ist nur, die Daten, Filme etc. nicht auf eine Betriebssystempartition zu legen, damit die nicht verloren gehen.

    Ich habe zusätzlich noch eine Suse Linux 10.0 Partition, auch von daher kann ich im Fall der Fälle auf alles zugreifen.

    So sieht meine Vorstellung von neuaufsetzen aus ;).

    Gruß

    clausO
     
Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner - wie aufsetzen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem Installation Win7 neuer Rechner Windows 7 Forum 13. Okt. 2015
Neuer Rechner / PC für die Familie - bitte um Rat Hardware 1. Sep. 2015
Kaufberatung neuer Rechner für Grafikbüro Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. März 2009
neuer rechner Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Nov. 2008
Neuer Rechner -> Spiel ruckelt wie die Hölle Windows XP Forum 20. Dez. 2007