Neuer Rechner will nicht

Dieses Thema Neuer Rechner will nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von aroso261296, 14. Mai 2005.

Thema: Neuer Rechner will nicht Hallo !!! Ich habe einen Rechner Celeron 2800 mit einer Festplatte 80GB, einer Grafikkarte 128 MB on Board, eine...

  1. Hallo !!!

    Ich habe einen Rechner Celeron 2800 mit einer Festplatte 80GB, einer Grafikkarte 128 MB on Board, eine Soundkarte on Board und einen Arbeitsspeicher 256 MB DDR.
    Ich habe also XP installiert. Habe zuvor aber aus meinem alten Rechner noch eine 2 Festplatte 120 GB als Slave eingesetzt.
    Plötzlich kommen eine Fehlermeldung, das ich im Bios die CACHING und SHADOWING deaktivieren soll. Jedoch gibt es diese Option in meinem Bios überhaupt nicht.
    Was kann die ursache für diese Fehlermeldung sein ???
    Der rechner schreibt dann auch, das ich den Rechner im abgesicherten Modus starten soll.
    Eine andere Software habe ich noch garnicht installiert !!

    Wer kann schnell helfen ???
     
  2. WO bzw. WANN erscheint die Fehlermeldung, direkt nach dem Anschalten, also vor/während des BIOS-POST-Vorgangs oder erst bei laufendem Windows ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo !!!

    meldung erscheint wärend des Betiebes mit Windows
     
  4. So sieht die Fehlermeldung richtig aus :
    Wer weiß bescheid !!!


    1. Fehlermeldung





    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.



    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL



    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten.

    Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:



    Stellen Sie sicher, dass neue Hardware oder Software richtig installiert ist. Fragen Sie Ihren Hardware oder Softwarehersteller nach möglicherweise erforderlichen Windows-Updates, falls es sich um eine Neuinstallation handelt.



    Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, sollten Sie alle neu installierte Hardware oder Software deinstallieren. Deaktivieren Sie BIOS-Optionen wie Caching oder Shadowing. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie die F8-Taste, um die erweiterten Startoptionen zu wählen, und wählen Sie dann den abgespeicherten Modus, falls Sie zum löschen oder deaktivieren von Komponenten den abgesicherten Modus verwenden müssen.



    Technische Informationen:



    *** STOP: 0x000000D1 (0x00000000, 0x00000002, 0x00000001, 0xF55958C8)



    Speicherabbild des physischen Speichers wurde erstellt.

    Abbild des physischen Speichers wurde erstellt.

    Wenden Sie sich an den Systemadministrator oder an den technischen Support.





    2. Fehlermeldung



    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.



    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL



    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten.

    Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:



    Stellen Sie sicher, dass neue Hardware oder Software richtig installiert ist. Fragen Sie Ihren Hardware oder Softwarehersteller nach möglicherweise erforderlichen Windows-Updates, falls es sich um eine Neuinstallation handelt.



    Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, sollten Sie alle neu installierte Hardware oder Software deinstallieren. Deaktivieren Sie BIOS-Optionen wie Caching oder Shadowing. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie die F8-Taste, um die erweiterten Startoptionen zu wählen, und wählen Sie dann den abgespeicherten Modus, falls Sie zum löschen oder deaktivieren von Komponenten den abgesicherten Modus verwenden müssen.



    Technische Informationen:



    *** STOP: 0x0000000A (0x80FFFC94, 0x00000002, 0x00000000, 0x804E6D06)



    Speicherabbild des physischen Speichers wurde erstellt.

    Abbild des physischen Speichers wurde erstellt.

    Wenden Sie sich an den Systemadministrator oder an den technischen Support
     



  5. Ich habe das gleiche problem mit meinem rechner nur trat es erst dann auf als ich versuchen wollte das servicepack 2 zu installieren. ich wußte aber schon vorher dass es der größte scheiß ist denn als ich das letzte mal  das SP 2 deinstalliert habe hat es mein ganzes system zerstört...
    ich habe aber auch einen zusätzlichen neuen arbeitsspeicher eingebaut. sprich das was er schrieb könnte beides sein. ich werde im ersten schritt erst mal den arbeitsspeicher entfernen und dann werde ich es ja sehen wie er damit klar kommt. wenn nicht versuche ich eine systemwiederherstellung zu machen.
     
Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner will nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem Installation Win7 neuer Rechner Windows 7 Forum 13. Okt. 2015
Neuer Rechner / PC für die Familie - bitte um Rat Hardware 1. Sep. 2015
Kaufberatung neuer Rechner für Grafikbüro Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. März 2009
neuer rechner Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Nov. 2008
Neuer Rechner -> Spiel ruckelt wie die Hölle Windows XP Forum 20. Dez. 2007