Neues Board, aber welchen Ram?

Dieses Thema Neues Board, aber welchen Ram? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Theron, 16. Aug. 2004.

Thema: Neues Board, aber welchen Ram? Da ich seit kurzem das asus p4c800-E deluxe habe, wollte ich gerne Wissen welche 256er Riegel im Dual Betrieb für...

  1. Da ich seit kurzem das asus p4c800-E deluxe habe, wollte ich gerne Wissen welche 256er Riegel im Dual Betrieb für Übertakten zu empfehlen sind! Die Palette ist ja schier Unendlich! Auch die Preisunterschiede sind recht Üppig.

    Danke

    verschoben aus dem Tuning Board
     
  2. Also kommt drauf an was du dir so vorstellst an übertakten...

    So auf 210Mhz FSB kommen fast alle Marken PC400 Module (zumindest kamen so weit alle die ich bis jetzt hatte)

    Günstige gut gehende Rams sind MDT Rams:
    Sehr günstig (nicht billig) und machen meist so 220-230Mhz bei CL2,5 manche schaffen sogar 250MHz ist aber eher die Ausnahme. (Hab ich auch selber gemacht die Erfahrung aber mir 2*512MB (stable bis 220 mehr macht mein nForce Rev. 1 Board nicht meit)

    Ansonsten gibts natürlich auch spezielle OC-Rams von Mushkin Corsair Twinmos OCZ A-DATA , PC433 PC466 oder sogar PC500 und PC550 Ram; wenn du richtig hoch willst also über 230Mhz wirste wohl um solchen Ram nicht drumherum kommen.


    Also es würde schon sehr helfen wenn du mal dein OC-Ziel angeben würdest was du dir so vorgestellt hast wie hoch du gehen willst dann kann man bessere Vorschläge machen...

    Abaddon
     
  3. Danke....

    Jo, Den 2,8C würde ich schon versuchen wollen, auf Stabile 3,6 zu oc'n!
    Ob das mit meinem Board zu machen ist, muss ich Testen. Weis ich nicht!

    Gruß
     
  4. Nen 2,8er auf 3,6 heißt nen FSB von ~260 ich glaub da haste schlechte Chancen das is ne bissel viel.

    Aber schau dir mal die A-Data Packs an


    Abaddon
     
  5. Was ist mit denen hier? http://www.geizhals.at/deutschland/a105742.html

    Das sind 256er Vitesta Riegel, und der Preis für die Leistung ist ok! Wie?
    Aber ich verstehe nicht ganz, das sind doch DDR500er, oder? Und die kann ich auf meinem asus verwenden?

    THX
     
  6. Offiziell gibbet gar keinen Ram der mehr als PC400 macht, DDR-I Ram ist nur bis PC400 spezifiziert aber die Ram-Hersteller bauen halt schnellere Riegel für Overclocker und garantieren dann bestimmte Taktraten.
    Die laufen auf jedem DDR-I Board aber dann natürlich im jeweils unterstüzten Modus (PC400/PC333 etc)

    Abaddon


    Abaddon
     
  7. Sehen gut aus, aber die werden noch weit höher gehen...

    Abaddon
     
  8. Jo, denke ich auch. Der Neupreis liegt bei ca. 177?! Das ist für mich völlig Indiskutabel! Das gebe ich nicht für Speicher aus. So dick hab ich es auch nicht!

    Tja dann, keine Ahnung.......
     
  9. Was ist mit den A-Datas?
    Gefallen dir die nicht?

    Abaddon
     
Die Seite wird geladen...

Neues Board, aber welchen Ram? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neues Mainboard, blauer Bildschirm bei Installation Windows XP Forum 10. Mai 2011
Neues Board und CPU - Blue Sreen Treiber & BIOS / UEFI 5. März 2009
Neues Mainboard / Case Windows XP Forum 6. Dez. 2008
neues mainboard Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Sep. 2008
Neues Motherboard + Graka Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Juli 2008