Neues Board, aber welches ???

Dieses Thema Neues Board, aber welches ??? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von nexus1980, 1. Aug. 2006.

Thema: Neues Board, aber welches ??? Hallo zusammen, bei mir hat am Sonntag das Gewitter für einen kurzen Stromausfall von ca. 1 Sek. gesorgt. Hat leider...

  1. Hallo zusammen,
    bei mir hat am Sonntag das Gewitter für einen kurzen Stromausfall von ca. 1 Sek. gesorgt. Hat leider der PC nicht so gut vertragen. Wie es aussieht ist die Grafikkarte hin, der Arbeitsspeicher und ein IDE-Port auf meinem Motherboard. Das heißt, ich brauche die 3 Sachen neu.
    Ich habe einen P4 2.0 Ghz mit 478 Sockel und will einen möglichst leisen PC haben (aber nicht um jeden Preis), der aber auch nicht unendlich viel kostet (gutes Preis/Leistungs Verhältniss).
    Jetzt meine eigentliche Frage. Was würdet ihr mir da empfehlen. Vor allem was für ein Board??? Bei der Vielfallt kann man ja auch schon eimal schnell den Überblick verlieren. Es sollte vor allem schnell und stabil sein. Die Ausstattung ist noch nicht einmal das wichtigste. Ach ja, vielleicht auch Dual-Channel RAM unterstützen. Und die Grafikkarte und das Board sollten zusammen passen.
    Könnt ihr mir da bitte mit euren Tipps, bzw. Erfahrungen weiterhelfen. Danke... ;D

    verschoben von Hardware
     
  2. Es ist immer sehr hilfreich, wenn man sagt, wieviel Euronen man maximal ausgeben will.
    So lässt sich die Sache einfacher einkreisen. Auch das Anwendungsgebiet ist wichtig.
    Wenn du sagst leiser PC und Büroanwendungen sind der Hauptaugenmerk, dann sag ich z.b eine Geforce FX5200, weil die Passiv gekühlt ist. Wenn es mehr in den Spielesektor gehen soll (Was ich allerdings bei der CPU bezweifel) dann natürlich ein andere Äquivalent.

    :)
     
  3. Naja, was will ich so ausgeben?! Ich hatte vielleicht bei der Grafikkarte an die Gigabyte Radeon X1600 Pro gedacht. Die ist auch passiv gekühlt und leistungsstark. Dann brauche ich aber auch noch ein schnelles und stabiles Board mit PCIe Steckplatz und Dual-Channel RAM. Und das mit 478 Steckplatz. Unabhängig vom Preis, was könnt ihr mir da empfehlen...

    Danke!!!
     
  4. Wenn Spielegrafikkarte, dann würde ich eher zur 76er Serie greifen.

    Abgesehen davon: Glaubst du wirklich, dass das die richtige Lösung ist?
    Ich meine wenn du dir jetzt Komponenten wie eine gute Grafikkarte und ein MB mit PCI-e
    kaufst und das alles in Verbindung mit einem schon veraltetem P4 2.0Ghz ?
    Das wäre eine extreme Ausbremsung aller Komponenten.

    Wenn dann lieber einen Komplettumstieg auf einen zukunftssicheren Sockel.
    Denn wenn jetzt noch ein 478er Mainboard, dann kommt der nächste Wunsch zum
    Aufrüsten garantiert und dann siehts echt Mau aus.


    Ein Mainboard mit PCIe für den 478er?
    Da fällt mir spontan nur das Asus P4GD1 ein...
     
  5. ich kann R4mir3z nur recht geben, den pc aufzuruesten und die alte cpu zu lassen, waere nicht das wahre ...

    auszerdem gibs fuer 478er sockel nur ein oder zwei mobo mit pcie, die sind aber net der hit.

    der billigste amd 64 3000+ kostet grad mal 60 bis 70 euro (939er sockel). und ein 3800+ kostet 113? (AM2 Sockel).

    also wenn, dann gleich richtig ^^
     
  6. Also wäre es wohl das beste, wenn ich mir einfach nur billige Komponenten besorge, sprich AGP-Karte und einfachen RAM. Oder ich kaufe mir direkt ein Board mit z.B. 775 Sockel und ne günstige CPU. Und wenn ich mal Geld überhabe, dann kann ich mir ja auch eine Dual-Core CPU besorgen und einfach tauschen. Muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen. Was wäre denn für den 775er Sockel ein gutes und günstiges Board???
     
Die Seite wird geladen...

Neues Board, aber welches ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neues Mainboard, blauer Bildschirm bei Installation Windows XP Forum 10. Mai 2011
Neues Board und CPU - Blue Sreen Treiber & BIOS / UEFI 5. März 2009
Neues Mainboard / Case Windows XP Forum 6. Dez. 2008
neues mainboard Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Sep. 2008
Neues Motherboard + Graka Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Juli 2008