Neues Board & CPU und TMPGE ist lahm wie nie zuvor

Dieses Thema Neues Board & CPU und TMPGE ist lahm wie nie zuvor im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von GodsChild, 18. Aug. 2004.

Thema: Neues Board & CPU und TMPGE ist lahm wie nie zuvor Also, aufgrund eines Hardwaredefekst musste ich Mainboard und CPU tauschen. Hatte erst ein Asus A7N8X Board mit AMD...

  1. Also, aufgrund eines Hardwaredefekst musste ich Mainboard und CPU tauschen.
    Hatte erst ein Asus A7N8X Board mit AMD Athlon 2800 und da dauerte ein Standardfilm mit TMPGE von Avi in SVCD wandeln zwischen 2-3 Stunden. Das zeigte er mir so auch an.
    Jetzt habe ich ein Asus K8V Se Board mit AMD Athlon 64Bit 3000 CPU und der zeigt mir an das er für gleichen Film nun 13 Stunden benötigt was sich auch so herausstellte als ich das Prog über Nacht liefen ließ.
    Weiß jemand Rat?

    Das ganze läuft unter Win2000 und ausser Board und CPU wurde nichts getauscht
     
  2. Hast du neuinstalliert nach dem Mainboardtausch?
     
  3. Japp...alles ganz frisch
     
  4. Allerdings habe ich gerade durch Zufall im task Manager gesehn, das der die Priorität für den Prozess TMPGE automatisch auf niedrig eingestellt hat. Könnte vielleicht der GRund sein. Aber warum macht er das automatisch und wie kann ich das standardmässig dauerhaft ändern?
    Hab es gerade manuell versucht aber er lässt es nicht zu. Gibt zwar keine Meldung aus aber bleibt auf niedrig stehen auch wenn ich es auf normal stelle.
     
  5. Hallo
    Prozessoren mit 64 bit sind eh in den Programmen was langsamer. Es wird zwar VOLLtoll geschrieben das sie sehr schnell wären aber in Wahrheit sind die es nicht.
    Aber davon auch abgesehn ist das auch Motherborad abhängig und Abeitsspeicher. Ich weiß nicht wieviel Arbeitsspeicher du drin hast.

    Ich habe en ECS Elitegoups K7AMA mit AMD XP 2000+ mit 1024 RAM, und der wandelt es ebenfalls in 2-3 Stunden um.

    Eigentlich kann es mit der Priorität nicht dran liegen , es sei den, du hast noch andere Programme am laufen , dann ja.
     
  6. Könnte es nicht auch sein, dass du die Grundeinstellungen nicht identisch übernommen hast ?? Dem Encoder kannst du ja noch mit auf den Weg geben, in welcher Qualität er die Arbeit erledigen soll. 2-3 Stunden erscheinen mir auf jeden Fall reichlich kurz. Zumindest, wenn mit hohewr Qualität gearbeitet wird.
     
  7. Lag an der Priorität. Habe sie im Programm selber geändert und schon läuft es schneller. Erledigt
     
Die Seite wird geladen...

Neues Board & CPU und TMPGE ist lahm wie nie zuvor - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neues Mainboard, blauer Bildschirm bei Installation Windows XP Forum 10. Mai 2011
Neues Board und CPU - Blue Sreen Treiber & BIOS / UEFI 5. März 2009
Neues Mainboard / Case Windows XP Forum 6. Dez. 2008
neues mainboard Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Sep. 2008
Neues Motherboard + Graka Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Juli 2008