Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass?

Dieses Thema Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von pink96, 27. Jan. 2015.

Thema: Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? Hallo alle zusammen, ich habe einen alten Laptop mit Vista (32bit) drauf letztes Jahr platt gemacht und Linux neu...

  1. Hallo alle zusammen,
    ich habe einen alten Laptop mit Vista (32bit) drauf letztes Jahr platt gemacht und Linux neu drüber installiert. Nun möchte ich den Laptop verschenken aber die Person hat noch weniger Ahnung von Linux als ich und deshalb möchte ich Win7/64bit neu drüber installieren.
    Meine Frage also, geht dass? Wenn ja, muss ich eine bestimmte iso Datei nehmen (32bit/64bit)? und brauche ich irgendeinen Key? Habe natürlich den vom alten Vista und von meinem anderen Laptop Win7(64bit).
    Gruß pink96
     
  2. Hallo pink96,

    ja das sollte kein Problem sein, du musst die Linux Partiton löschen, dann besorgst du Dir aus dem Internet eine Windows 7 ISO diese brennst du auf eine DVD oder auf einen USB Stick und dann kannst du Windows 7 Installieren.

    Mit der Windows Vista Lizenz kannst du Windows 7 nicht aktivieren, wenn du auf dem anderen Laptop eine Windows 7 Lizenz hast die du nicht verwendet könntest du diese nehmen, Wenn nicht musst du Dir eine kaufen, achte bitte drauf wo du diese holst. Von den 30 EUR Ebay würde ich keine Kaufen.
     
  3. Hallo Christian,
    vielen Dank für deine Antwort. Habe noch mal nach geschaut und gesehen, dass bei Linux 32bit steht. Ich weiß zwar nicht was das mit den 64/32bit so genau ist, meine aber gelesen zu haben, dass dann auch nur 32bit sein dürfen. Demnach dürfte Win7/64bit sowie eine Lizenz dafür doch nicht funktionieren oder? Bitte korrigiere mich wenn ich dass falsch verstanden habe.
    Gruß pink
     
  4. Hallo Pink,

    ob man eine 32 oder 64 Bit Version Installiert kommt immer auf die Hardware also auf der Gerät an.
    Du kannst eigentlich immer beides Installieren....
     
  5. Hi

    Wenn die Angaben bei den Links Stimmen hast du eine 120GB Festplatte und 1GB ram drin. Dies ist schon sehr wenig und du wirst nicht viel freude an dem Windows 7 haben.

    Ich würde Dir Empfehlen den Arbeitsspeicher auf mindestens 2 oder 4GB aufzurüsten und eine 120GB SSD Festplatte einbauen, somit hast du dann auch echt spaß an dem Gerät.
     
  6. Hi Christian,
    Danke für deine Empfehlung. Allerdings traue ich mir das mit dem aufrüsten und einbauen nicht zu (ist doch auch bestimmt nicht ganz billig dieses aufrüsten; also dafür dass ich es verschenken will). Ich wüsste wahrscheinlich nicht mal was ich da ausbaue bzw. zusammenbaue. Nachher wird es noch ein Toaster. Das Notebook soll nur zum Surfen sein, bisschen Papierkram und mal ne CD brennen. Ich gehe mal davon aus, dass Win7 doof ist weil es zu viel Speicher braucht. Würde denn Vista besser laufen? Irgendwann am Anfang vor ein paar Jahren lief es ja mal ganz passabel.
     
  7. Hallo pink,

    Hiermit kannst du testen ob dein Rechner WIN 7 tauglich ist.
    Windows 7 Upgrade Advisor - Download - CHIP

    Die Frage ob 32 oder 64Bit stellt sich eigentlich nicht. 32Bit ist bei deinen 1 GB RAM genug.

    Mindestanforderungen WIN7:

    1-GHz-Prozessor oder höher mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64)
    1 GB RAM (32-Bit) oder 2 GB RAM (64-Bit)
    16 GB verfügbarer Festplattenspeicher (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit)
    DirectX 9-Grafikgerät mit WDDM 1.0- oder höherem Treiber

    Also für deine Belange zum Verschenken des Gerätes reicht die Ausstattung des Notebooks locker aus.
    Geschwindigkeitsrekorde wirst du allerdings nicht schlagen.

    Grüße Jörg
     
  8. Hallo Jörg,
    Danke für deine Antwort. Funktioniert der Advisor auch auf Linux? Bei Chip steht Linux gar nicht dabei. Die ersten drei Punkte erfüllt der Rechner wenn ich das richtig mit dem Datenblatt vergleiche. Beim vierten Punkt weiß ich gar nicht wo/wie ich das heraus finden kann. Beim Punkt Geschwindigkeit fehlt mir so eine Art Richtlinie. Mein Rechner (win7/64bit) braucht handgestoppt ca. 3 sec. um eine Internetseite zu öffnen. "Kleine" Programme wie VCL-Player brauchen ca. 1-2 sec. "große" Programme wie IClone schon mal 20 sec. Da ich nicht ständig auf der Flucht bin, reicht mir das völlig (wobei ich nicht weiß ob das nun schnell ist oder nicht). Wie viel langsamer im Vergleich dazu würde es denn, mal so grob geschätzt?
    Gruß pink
     
Die Seite wird geladen...

Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vista Neuinstallation Windows XP Forum 6. Okt. 2008
Neuinstallation Vista Partition C nicht formatierbar Windows Vista Forum 27. Aug. 2008
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Windows Neuinstallation ohne Original-CD (OEM) Windows 7 Forum 25. März 2016