[news]Microsoft Hardware: Webcams und Headsets

Dieses Thema [news]Microsoft Hardware: Webcams und Headsets im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von PCDjoe, 13. Sep. 2006.

Thema: [news]Microsoft Hardware: Webcams und Headsets Microsoft startet in diesem Herbst eine neue Produktkategorie. Vier Webcams und zwei Headsets, die für die Nutzung...

  1. Microsoft startet in diesem Herbst eine neue Produktkategorie. Vier Webcams und zwei Headsets, die für die Nutzung mit allen führenden Instant Messaging Anwendungen geeignet sind, ergänzen das Produktporfolio der Hardware Division. Die drei Desktop Cams LifeCam VX-1000, LifeCam VX-3000 und LifeCam VX-6000 sowie die Notebook-Kamera LifeCam NX-6000 kombinieren Funktionalität und Bedienkomfort für reibungslose Video-Kommunikation. Die Headsets LifeChat ZX-6000 und LifeChat LX-3000 ermöglichen Sprachübertragung in digitaler Qualität.

    Unterschleißheim, 13.September 2006 ? Mit Freunden in einer anderen Stadt per Webcam sprechen? Mit entfernten Familienmitgliedern visuellen Kontakt halten? Unterwegs online mit dem Lebenspartner kommunizieren? Mit der wachsenden Verbreitung von Breitband-Internetanschlüssen und Instant Messaging Anwendungen wird die Video-Unterhaltung per Webcam endlich attraktiv. Die Microsoft Hardware Division trägt dieser Entwicklung mit vier neuen Webcams Rechnung, die optimal auf den Windows Live Messenger (ehemals MSN Messenger), das meistverbreitete Instant Messaging Netzwerk der Welt, abgestimmt, aber auch mit allen anderen führenden Messengern kompatibel sind.

    ?Video-Unterhaltungen verbinden Menschen über große Entfernungen hinweg. Mit unseren Produkten erleben unsere Kunden komfortabel und intuitiv die Vorteile von IP-Kommunikation ?, sagt Sven Erger, Produkt Marketing Manager Hardware Microsoft Deutschland GmbH. ?Dank interner Synergien mit Windows Live bieten wir die optimale Kombination aus Hardware, Software und Services.?

    Mit einem Knopfdruck gesprächsbereit

    Die vier Webcams LifeCam NX-6000, VX-6000, VX-3000 und VX-1000 sowie die beiden Headsets LifeChat ZX-6000 und LX-3000 verfügen alle über den Windows Live Call Button. Ein Knopfdruck zeigt alle Messenger-Kontakte an, die gerade online sind. Mit einem weiteren Mausklick auf einen der Kontakte kann schnell und bequem eine Online-Unterhaltung gestartet werden ? egal, ob schriftlich mit der Tastatur, mündlich per Headset oder Video-Unterhaltung über Webcam. Über das LifeCam Dashboard können Kameraeinstellungen verändert werden und Spezialeffekte hinzugefügt werden, ohne den Windows Live Messenger zu beenden.

    Unterwegs in Kontakt bleiben

    Die Microsoft LifeCam NX-6000 ist designt für den mobilen Einsatz. Die Notebook-Kamera ist kaum größer als eine AA-Batterie und wird nach dem Einsatz in einem robusten Travelcase verstaut, das die Kamera beim Transport vor Erschütterungen und Kratzern schützt. Praktisch ist auch die ausziehbare Clip-Halterung, mit der die LifeCam NX-6000 an fast allen Notebooks befestigt werden kann. Die NX-6000 verfügt über einen Dreifach-Zoom und überträgt Videos mit einer Auflösung von bis zu zwei Megapixel. Fotos schießt die Notebook-Kamera mit bis zu 7,6 Megapixel. Bei Bedarf kann die Auflösung über die mitgelieferte Software verringert werden. Das integrierte Mikrofon ist sehr leistungsfähig und bietet kristallklare Sprachqualität.

    Die richtige Webcam für jeden User

    Für den Einsatz am Desktop-PC eignen sich die LifeCams VX-1000, 3000 und 6000. Die LifeCam VX-6000 ist die stationäre High-End-Lösung. Sie bietet eine Auflösung von 1,3 Megapixel bei Video-Übertragung und fünf Megapixel bei Foto-Aufnahmen. Eine Weitwinkellinse erfasst bis zu drei Personen, die sich der Unterhaltung anschließen können und per Dreifach-Zoom in Szene setzen können. Die VX-3000 verfügt über eine Video-Auflösung von 640x480 Pixel und eine Foto-Auflösung von 1,3 Megapixel. Die Einsteiger-Kamera VX-1000 hat eine Auflösung von 640x480 Pixel bei Videos und Fotos.

    Wie bei der Notebook-Cam NX-6000 ist in alle drei Desktop-Cams ein Mikrofon integriert. Bei der VX-6000 und VX-3000 ist das Mikrofon zusätzlich Rausch reduziert. Mit dem beweglichen Fuß können die Kameras nahezu überall problemlos befestigt werden.

    Die Vorteile von Voice over IP genießen

    Immer mehr Menschen möchten ihre Telefongespräche über den PC führen. Mit den zwei digitalen Microsoft Headsets LifeChat ZX-6000 und LifeChat LX-3000 können Anwender einfach von PC zu PC oder von PC zu Telefon kommunizieren. Die optimale Einbindung der LifeChat Produkte in Windows Live macht die VoIP-Technologie einfach und bequem nutzbar.

    Das LifeChat ZX-6000 ist ein kabelloses, wieder aufladbares Headset mit einer Reichweite von bis zu 10 Metern. Es kombiniert leistungsfähige Features wie ein Lärm reduzierendes Mikrofon und hohe Audio-Qualität mit modernem Design.

    Das LifeChat LX-3000 wird über ein flexibles, zwei Meter langes Kabel mit dem PC verbunden. Die Mikrofonstange ist um 180 Grad drehbar und garantiert so jederzeit optimalen Sprachempfang.

    Verfügbarkeit und Preise

    Die Microsoft Webcams und Headsets kommen zu folgenden unverbindlichen Preisempfehlungen in den Handel:

    Webcams:

    · LifeCam NX-6000 (ab 26.10.06): 99,99 EUR
    · LifeCam VX-6000 (ab 14.09.06): 79,99 EUR
    · LifeCam VX-3000 (ab 14.09.06): 49,99 EUR
    · LifeCam VX-1000 (ab 14.09.06): 29,99 EUR

    Headsets:

    · LifeChat ZX-6000 (ab 05.10.06): 49,99 EUR
    · LifeChat LX-3000 (ab 05.10.06): 29,99 EUR

    Weitere Informationen gibt es im Internet: www.microsoft.com/germany/hardware.
     
Die Seite wird geladen...

[news]Microsoft Hardware: Webcams und Headsets - Ähnliche Themen

Forum Datum
[news]Microsoft Natural Wireless Laser Mouse 6000 Windows XP Forum 14. Sep. 2006
[news]Microsoft Wireless Notebook Presenter Mouse 8000 Windows XP Forum 14. Sep. 2006
[news]Microsoft Wireless Laser Desktop 6 Windows XP Forum 13. Sep. 2006
[news]Microsoft Wireless Entertainment Desktops: It will entertain you Windows XP Forum 13. Sep. 2006
CoD Black OPS 3 Minimum Hardware Hardware 24. Okt. 2016