Nod 32

Dieses Thema Nod 32 im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Elke232003, 2. Nov. 2005.

Thema: Nod 32 Hallo @ all. Habe mir ja aus der neuen C't Nod 32 Installiert.Wo finde ich denn den Hinweis,wie lange das Programm...

  1. Hallo @ all.

    Habe mir ja aus der neuen C't Nod 32 Installiert.Wo finde ich denn den Hinweis,wie lange das Programm nun gültig ist.

    Ich finde da leider keinen Hinweis, müsste doch irgendwo stehen.
     
  2. hi

    Du musst dich registrieren lassen. Dann bekommst du eine 1-Jahres Lizenz.
    Näheres findest du in der c't auf Seite 120.

    mfg Bene
     
  3. Danke habe ich schon gemacht,nur ich würde gerne sehen ob ich bis Oktober 2006 geschützt bin oder nicht!
     
  4. Wenn die NOD-Updates (i.d.R. täglich) funktionieren, bist Du geschützt. Wenn die Lizenz abgelaufen ist, wird sich das Programm wegen Verlängerung melden.
     
  5. Leider muss ich jeden Tag die Updates Manuell durchführen,denn Nod 32 fragt dann jedesmal nach dem Kennwort und Benutzernahmen.Was mache ich falsch,die Updates sollten eigentlich Automatisch erfolgen.

    Liebe Grüsse Elke!
     
  6. Um welche NOD Version handelt es sich?

    Ich habe 2.5 und da kann man es über Control Center, Update, Setup einstellen.
     
  7. Weiß ich jetzt gar nicht,hatte das Programm aus der neuen C'T mir runtergeladen.

    Kann ich das irgendwo sehen,welche Version es ist?
     
  8. Du müsstest rechts unten in der Symbolleiste für die aktiven Programme das Icon von NOD haben. Da mal draufklicken. Bei meiner Version geht dann der Control Center auf und da steht ganz oben NOD32 2.5 Control Center.

    Alternativ über Start-Programme-Eset gehen ... und mal schauen, was in dem Eset Ordner alles drin ist.
     
  9. Danke habe gerade geschaut,meine Version ist auch Nod 32 , 2.5
     
  10. Fein, im Control Center findest Du den Punkt Update. Wenn Du da draufklickst, geht rechts ein entsprechendes Fenster auf, wo Du Setup findest. Da draufgehen und dann kannst Du die Einstellungen vornehmen. Vor allem auch Benutzername und Passwort hinterlegen, damit Du es nicht jedesmal eingeben musst.

    Wenn Du unsicher bist, kannst Du auch in der Hilfedatei im NOD-Ordner nachlesen, wie es gemacht wird.