Norton AntiVirus 2005 prüft ausgehende E-Mails

Dieses Thema Norton AntiVirus 2005 prüft ausgehende E-Mails im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Hokie, 28. Nov. 2004.

Thema: Norton AntiVirus 2005 prüft ausgehende E-Mails Mahlzeit, habe auf meinem Rechner Norton Internet Security 2005 installiert. Zum Versenden von E-Mails benutze...

  1. Mahlzeit,

    habe auf meinem Rechner Norton Internet Security 2005 installiert.
    Zum Versenden von E-Mails benutze ich Microsoft Outlook Express 6. Mein System ist Windows XP SP2.

    Wenn ich eine E-Mail senden will, wird immer die ausgehende E-Mail geprüft, obwohl ich nur eingehende E-Mails prüfen aktiviert habe.
    Das nervt! :mad:

    Habe schon eine saubere Deinstallation (mit manueller Löschung aller Symantec-Ordner) und Neuinstallation durchgeführt. Beim ersten Test hatte sich Norton wieder eingemischt. Beim zweiten Test klappte es plötzlich (OE hatte den kompletten Versand übernommen) und beim dritten Versuch bis heute ist Norton wieder da. Habe auch schon mehrere Einstellungen versucht, aber leider bisher ohne Erfolg. :'(

    Die Symantec Unterstützungsdatenbank greift mein Problem leider nicht auf und Google hilft mir auch nicht weiter.

    Kennt jemand das Problem und hat vielleicht einen Ratschlag für mich?

    Bitte nicht Ratschläge wie: sch.... Norton etc.

    Es grüßt und hofft
    AGLAmbA :)

    verschoben von Software-Problemlösungen
     
  2. Ma ne ganz doofe Frage... Warum willst Du nicht, das Norton in beide Richtungen checkt ?
    Nur mal ganz hypothetisch gesprochen: Wenn Du nen Massenmailer auf Deiner Büchse hast, meinst Du nicht, das Du dann froh sein kannst, wenn Norton verhindert, das Du deine Büchse als Relay verwendest...
    Naja... Deine Sache und um auf Deine Frage zu antworten: IMHO Gibt es keine Möglichkeit das zu unterbinden.

    Gruß
    Sven
     
  3. .......es gibt nur doofe Antworten ;)

    Nun, ich lebe seit 8 Jahren Viren- und Massenmailer frei. Wenn die Mails über Norton laufen und noch geprüft werden, dauert der Versand, gerade bei Anhängen über 1 MB, deutlich länger. Teilweise bricht auch die Verbindung zum Mail-Provider ab. Außerdem soll NAV-Autoprotect den Massenmailer gleich finden und nicht erst beim Versand durch eine Prüfung. Mein System erhält wöchentlich einen Systemcheck.

    Und wenn Norton es in den Optionen anbietet zu deaktivieren, dann möge er es doch auch bitte tun.

    Dann scheinst du es auch nicht deaktivieren zu können und mein Problem liegt also nicht an mir?

    Gruß
    AGLAmbA :)
     
  4. so schaut's aus ;-)
    Also wenn die KB von Symantec nichts dazu hergibt wird es sehr schwer.
    Du hast nicht zufällig ne Corporate Edition ? Dort gibt es eine Möglichkeit...

    Gruß
    Sven
     
  5. Leider nicht, Sven. Die Corporate Edition kann ich mir wohl auch nicht leisten. ;)

    Danke Valdet. Das sind alles Seiten, die aufzeigen, wie man es abstellt. Habe ich alles gemacht. Auch wenn ich zudem noch einstelle, dass keine Fortschrittsanzeige mehr angezeigt werden soll, prüft Norton dennoch ausgehende Mails. Es fehlt halt nur die Fortschrittsanzeige.

    Ich nutze Norton schon seit Jahren und kenne auch die kleinen Macken. Norton hat jedoch noch nie was Böses auf meinen Rechner gelassen.

    Vielleicht kann jeder NAV 2005 Nutzer das mal ausprobieren, um heraus zu finden, ob ein verbreiteter Softwarefehler vorliegt oder ob es nur Systemabhängig ist. Vielleicht hängt Symantec sich ja dann noch rein und bietet ein Update dafür.

    So long
    AGLAmbA :)
     
  6. Hallo,
    bin auf der Suche nach einer antwort zu diesem problem auf deine Seite gestoßen. Habe das gleiche Problem mit Win98.
    Obwohl ich alles abgeschaltet habe , überprüft er die ausgehenden mails, unabhängig ob mit oder ohne Anhang.
    Kann da wirklich keiner einenm rat geben?
    Klaus
     
  7. Jetzt hab' ich's.

    Ob ich diese Einstellung wohl nie probiert habe....... ???

    Ich habe jetzt zusätzlich AntiSpam und Datenschutz deaktiviert und siehe da, jetzt hält sich Norton raus! ;D

    Für mich ist also das Thema jetzt abgeschlossen und ich hoffe auch für Klaus Zimmemrann.

    Es grüßt
    AGLAmbA :)
     
  8. wo finde ich denn die DATENSCHUTZ OPTION ?!
    Ich bin ganz Hokies Meinung und leide auch echt unter dem Problem :-\
    hab nis und nav 2005 alles uptodate und ganz normal kann aber unter otionen nix finden
     
  9. Hallo Seba,

    starte NIS 2005. Unten siehst du dann die Funktion Datenschutz. Klicke es einmal an und klicke dann rechts davon auf Ausschalten.

    Das war's!

    AGLAmbA :)
     
  10. auch wenn dieses Thema schon nen paar Tage alt ist, aber ich habe das gleiche Problem aber nur Nav 05 und Norton Personal Firewall 2005 drauf. Kann bei NIS also nichts umstellen, um dem ganzen ein Ende zu bereiten.

    Wär nett, wenn jemand noch ne antwort hätte.

    Greetz
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

Norton AntiVirus 2005 prüft ausgehende E-Mails - Ähnliche Themen

Forum Datum
Norton Antivirus 2009 - Virenscan nur mit Logdatei?? Firewalls & Virenscanner 24. Feb. 2009
Wer hat schon Erfahrungen mit Norton Antivirus 2008 Firewalls & Virenscanner 5. Sep. 2007
Norton Antivirus Firewalls & Virenscanner 18. Apr. 2007
4x Norton AntiVirus 2006 zu verkaufen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 20. Sep. 2006
Langsamer PC wg. Norton AntiVirus 2006? Firewalls & Virenscanner 8. Sep. 2006