Norton Ghost 10.0 Upgrade / LiveUpdate / LU1812 / LU1806

Dieses Thema Norton Ghost 10.0 Upgrade / LiveUpdate / LU1812 / LU1806 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von 660207, 26. Okt. 2005.

Thema: Norton Ghost 10.0 Upgrade / LiveUpdate / LU1812 / LU1806 Hallo, hier mal ein kleiner Workaround zu einem Problem, dass ich nach der Installation des Ghost 10.0 Upgrades...

  1. Hallo,

    hier mal ein kleiner Workaround zu einem Problem, dass ich nach der Installation des Ghost 10.0 Upgrades hatte:

    Nach der ersten Durchführung des LiveUpdates, die problemlos verlief, wurde ich aufgefordert, den Rechner neu zu starten.

    Anschließend führten sämtliche LiveUpdate-Versuche zu dieser Fehlermeldung:

    Über die beiden LUs gibt es auf der Symantec HP und im Netz einige Informationen - zur Problemlösung trägt dies jedoch nicht bei.

    Ich habe nun Folgendes gemacht:

    1. Unter C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\
    die CCERRDSP.DLL umbenennen, z.B. in CCERRDSP.DLLbak

    2. LiveUpdate ausführen (jetzt sollte es problemlos klappen) und PC neu starten.

    3. LiveUpdate durchführen (läuft jetzt durch ohne Neustartaufforderung).

    4. Die umbenannte dll wieder richtig benennen (Hab ich mal gemacht, keine Ahnung, wozu das Ding gut ist).

    5. Testen, ob das LiveUpdate auch jetzt noch funktioniert (bei mir tut es das).

    Das sollte es gewesen sein! :)
     
  2. LU1806: LiveUpdate hat alle angeforderten Updates heruntergeladen, konnte aber
    keines davon installieren. Versuchen Sie, die Updates später erneut abzurufen
    Diesen und LU 1812 habe ich auch seit heute
    Habe schon alles von der Platte gelöscht und neu gemacht aber nichts hat sich geändert hat jemand einen rat da ich mir auch schon dieses und jenes updat Rundergehladen habe
    Oder ist das mal wieder nur abzocke
     
  3. Auf meinem neuen System kam die oben geschilderte Meldung nicht. Was Ghost betrifft: Man kann auch gut ohne das Live Update leben - ist ja kein True Image ;). Das Prog funktioniert von Anfang an.

    Solltest du andere Symantec Produkte auf dem PC haben, die LU benötigen - keine Ahnung - ich lass da die Finger von :D
     
  4. Ich kann ja nicht mal mein Laufwerk auf Viren Prüfen schon kommt der Text
    Norton Antivirus Scanner Module hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden
    Dann noch der Hinweis auf LU 1806 sowie LU1812
     
  5. Hallo zusammen. :)
    Hat jetzt nix mit Gohst zu tun vielleicht hilfts in dem Fall auch.
    Hatte einähnliches Problem mit NIS 2005.
    Trotz de und neuinstallation erfolgte immer wieder selbiger Fehler(LU 1806 sowie LU1812)
    Letzendlich hat ein umstieg von Liveupdate 2.5 oder 2.6 auf 3.0 geholfen.
    Nach installation der 3.0 sind die Fehlermeldungen nicht mehr aufgetretten und alle updates werden installiert.
    Die 3.0 wird nicht über die Update funktion gezogen man muß sich die Mühe machen die selbst bei Symantec zu suchen.
    Vielleicht hilfts ja.
    Schönen Tag noch
    Der Beachelch  8)
     
  6. neuste deutsche version (z.Zt. 3.0.0.150)
    ftp://ftp.symantec.com/public/deutsch/liveupdate/lusetup.exe

    neuste us version (z.Zt. 3.0.0.160)
    ftp://ftp.symantec.com/public/english_us_canada/liveupdate/3.0/lusetup.exe

    symantec public ftp server
    ftp://ftp.symantec.com/public/

    so far
    Dude
     
Die Seite wird geladen...

Norton Ghost 10.0 Upgrade / LiveUpdate / LU1812 / LU1806 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Norton Ghost 15 - Windows 7 64 Bit Windows 7 Forum 6. Feb. 2011
Norton Ghost gekauft und jetzt komme ich nicht weiter...HILFE!!! Datenwiederherstellung 14. Mai 2009
Erstellen eines Backups mit Norton Ghost 12 Datenwiederherstellung 16. Dez. 2007
Probleme mit Norton Ghost 2003 Windows XP Forum 22. Feb. 2007
norton ghost 2003 bootdiskette bleibt stehen Windows XP Forum 29. Jan. 2007