Notebook fährt von alleine hoch!

Dieses Thema Notebook fährt von alleine hoch! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Löwe, 7. Okt. 2005.

Thema: Notebook fährt von alleine hoch! Geister! Im Schrank, unterm Bett, auf dem Dachboden und nu auchnnoch in meinem Notebook! Die letzten Tage dachte...

  1. Geister!
    Im Schrank, unterm Bett, auf dem Dachboden und nu auchnnoch in meinem Notebook!

    Die letzten Tage dachte ich schon, ich hätte vergessen es abzuschalten oder es hätte sich beim Runterfahren aufgehangen!

    Aber dann:
    Ich lese gemütlich an den letzen Seiten von Harry Potter und auf einmal springt das Notebook an un bootet gemütlich vor sich hin!

    Ich saß erstmal da und hab Bauklötzchen gestaunt!

    Wie kommt das?

    Ich habe ein FuSi - Amilo M 3438G
    Es ich hatte kein Netzwerkkabel dran, nur Strom und Maus (USB)
    OS: Win XP - SP2


    Ich hoffe mir kann wer helfen...

    Löwe
     
  2. kein netzteil aber strom dran? :eek:
    guck mal im bios ob da irgendwo was eingestellt ist, ansonsten kommt nix in frage...
     
  3. Nu ists gerade von alleine runtergefahren...ich lach mich gleich weg...
    Virenscanner läuft gerade, mal gucken was der zu vermdelden hat!

    ---

    Nicht ein Virus auf der Festplatte...
     
  4. Hi,

    aha, beim Harry Potter lesen also. Das scheint mir eindeutig zu sein. [​IMG] Ich vermute einen Lass-mich-alleine-hoch-und-runter-fahren Fluch. Da bleibt Dir als Muggel wohl nur übrig, das Zaubereiministerium um Hilfe zu bitten. [​IMG] ;)

    Scherz beiseite .... Bios-Optionen gecheckt? Was ich mir noch entfernt vorstellen könnte, wäre ein defekter Akku, der das Ganze durch irgendwelche Spannungsstösse auslöst.

    Grüsse, Trispac
     
  5. Irgendein Timer z.B. im BIOS, in Windows.. ??? 8) ???

    Ciao :)
     
  6. Trispac, du bist einfach cool!
    Tjo, aber so als Muggel steht man schon blöde da.

    Das Bios ist gecheckt, auch in Windows laufen keine Timer.
    Ich kann das Problem aber noch weiter eingrenzen!

    Diesen Stuss macht mein treuer Begleiter nur wenn ich den Hauptschalter normal drücke (Nicht 6 Sekunden sondern einmal kurz)!
    Die Optionen für diesen sind ebenfalls schon überprüft, alles so wie es sein soll...

    Ich vermute mal, dass mein Hauptschalter einfach von Bibi Blocksberg als ein Akt der Rache verhext wurde!
    Nu wo ich doch meine ganze Zeit Harry witme...zudem habe ich die ganzen Kasetten schon vor Jahren verschenkt...

    Noch jemand vom Zauberministerium anwesend der mir sagen kann wie ich mein Notebook wieder enthexen kann?

    Ach! Der Akku wurde von mir getestet und durchgemessen...er tut alles wofür er erbaut wurde und auch nur das.

    Es ist nurnoch halb so dringlich wo ich nun weiss wie ich mein Problem umgehen kann, aber intressieren würde es mich doch wos herkommt...zudem bin ich ein Gewophnheitstier und vergesse im eifer des Gefechts bestimmt wieder ihn über Start -> Blubl runterzufahren.


    So, nu aber wieder lesen!

    Löwe
     
  7. [​IMG]
    Also Liebe Kinder. Heute       erzähle ich euch mal was:

    Und zwar vom Löwe,       der, der hat nämlich ein Problem!

    Das hier, das ist dem Löwe sein Notebook. Das steht auf seinem Schreibtisch:

    [​IMG]

    Hier       könnt ihr das nochmal etwas genauer sehen:

    [​IMG]

    So. Und zu diesem Notebook       da gibt es auch eine Fernbedienung zu.

    [​IMG]

    Klingt komisch,       ist aber so!

    [​IMG]

    Und mit dieser Fernbedienung kann man auch ganz tolle Sachen machen, zum Beispiel den Computer runterfahren lassen wenn dem Löwe seine Freundin gerade was spielen möchte.
    Da hat der Löwe zwar geschimpft bekommen, er fand es total komisch,       aber das ist eine andere Geschichte, erzähl ich euch andermal.

    Dabei bleibts aber nicht, denn das       das ist dem Löwe sein Verstärker:

    [​IMG]

    So sieht das dann aus wenn man näher davor steht:

    [​IMG]

    Deeeer Verstärker ist ein ganz tolles Ding mit vielen Knöpfen und damit der Löwe nicht immer so viel laufen muss wenn er was verstellen möchte gibts dazu auch eine Fernbedienung. Das       das sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Und wenn der löwe nun auf seiner Fernbedienung rumdrückt,

    [​IMG]

    dann kommt genau das dabei raus:

    [​IMG]

    Der Verstärker und das Notebook haben nämlich was miteinander, dass       dass erzähl ich euch aber wenn ich groß seit.

    Nu wo der Löwe das weiss, tut er drauf achten, dass sein Notebook nicht wieder die ganze Nacht durchläuft. Dem Verstärker ist das alles egal und das Notebook kichert sich ins Fäustchen.

    So, dass war für heute, und nun, abschalten       nech?

    [​IMG]


    ;)
     
  8. LOL ;D ;D

    Damit hast du den Übeltäter ja wohl eingegrenzt. Da kommen sich wohl ein paar Frequenzen der Fernbedienungen ins Gehege.
     
  9. Jap, so sieht es aus...unglücklicher weise überschneidet sich genau der Einschalten-Button. Beide Geräte gehen dann an bzw. aus. Tjo, nu muss ich aml gucken was ich da mach...

    Einfach nur geil...solch ein Problem hab ich echt noch nicht gehabt!
     
  10. wie lustig, da hätten wir uns ja totsuchen können^^. gut das mein nb sowas net hat...
     
Die Seite wird geladen...

Notebook fährt von alleine hoch! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mein Acer Notebook fährt nicht mehr hoch, schwarzer Bildschirm Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 2. Dez. 2010
Notebook fährt nicht mehr hoch Hardware 30. Mai 2007
Neues Notebook fährt nimmer hoch Datenwiederherstellung 22. Feb. 2006
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016