Notebook Kuafberatung

Dieses Thema Notebook Kuafberatung im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von golfer, 19. Okt. 2005.

Thema: Notebook Kuafberatung Hallo, suche ein neues Notebook. eins vorweg: ich spiele nie mit dem Rechner. Hauptanwendung: schreiben, IT hatte...

  1. Hallo,

    suche ein neues Notebook.

    eins vorweg: ich spiele nie mit dem Rechner.
    Hauptanwendung: schreiben, IT
    hatte bis jetzt 1,2 Ghz, 20 GB inkl DVD/CD und war ganz zufrieden damit.
    gibts es bei den Marken was zu beachten?
    hab jetzt schon mehrfach gelesen, dass man Gericom meiden soll.
    Sony ist mir zu teuer für das was man bekommt.
    wollte so um die 800 ? max ausgeben.
    was auf der wunschliste ganz oben steht ist netzwerkkarte und cd/dvd brenner, wobei das ja überall dabei ist. wlan wäre auch nicht schlecht.
    Ebenso wichtig ist, dass Betriebssystem mit dabei ist.
    512 Mb Ram müssten bei dem Budget eigentlich drin sein, oder?
    wäre nett, wenn mir jemand nen tip gibt, bzw eigene Erfahrung hat.
     
  2. Hallo erstmal :)

    Welches Betriebssytem soll denn dem Notebook beiliegen ?
    Hauptanwendung: schreiben, IT
    IT = Informationstechnik, was verstehst du darunter ?
    Ich persönlich bevorzuge HP (Hewlett-Packard).
    Von Gericom kann ich nur strengstens abraten.
    Meiner Meinung nach kann man den Support in diesem Hause in die Tonne kloppen, die verbauten Teile ebenso bzw. hinterher.

    Wie lange soll denn die Akkulaufzeit sein ?
    Sony ist in meinen Augen ebenfalls für die angebotene Hardware zu teuer.
    Anstatt 512 MB Ram würde ich direkt auf 1 GB (1024MB) oder mehr Ram zurückgreifen.

    Wenn deine Anforderungen z.B. folgende sind:
    - E-Mail Abruf mit Outlook o.ä.
    - E-Mail Versand mit einem Client deiner Wahl
    - Office
    - Chatten
    - Videobearbeitung (ein wenig)
    - Musik hören
    - halbwegs vernünftige Akkulaufzeit (ca. 1 1/2 bis 2 Stunden)
    -... so tut´s auch ein Notebook für 699 ? von Toshiba,Acer etc.

    Ich persönlich würde bei dieser/deiner Preisvorstellung auf ein Toshiba zugreifen.
    Wichtig wäre mir noch, Intels Mobile Centrino Technologie.
    Diese taktet den Prozessor voll automatisiert herunter und hoch, wenn er nicht gebraucht wird, somit/hiermit wird wenig Strom/Akku beansprucht.


    Spitzenklasse von Toshiba wäre z.B.:
    http://www.computerbase.de/news/har.../august/toshiba-notebook_display-technologie/
     
  3. akku laufzeit ist nicht wirklich wichitg, hängt oft am Netz, bzw steht zu hause.
    Betriebssystem sollte XP home oder prof. sein. Weitere software brauch ich nicht.
    1 GB ram für den Preis?
    also die anforderungen stimmen insoweit mit denen von mir überein.
    also das spitzennotebook übersteigt meine preisvorstellung ein wenig : )
     
  4. ;D nur ein wenig überstiegen, die paar Euros ;D

    Spaß bei Seite, Ernst:
    Schau doch mal in deiner Stadt, z.B. Galeria Kaufhof, etc.. nach einem Notebook.

    folgende Vorraussetzungen sollte es schon haben:
    1,5 GhZ Intel Mobile Centrino Mobile Technologie (hat nichts mit Techno-Musik zu tun ;D)
    Festplatte mindestens 40 Gigabyte
    Arbeitsspeicher (RAM) mindestens 512 MB besser wären 786, 1024 oder mehr
    Windows XP Professional wäre besser, jedoch wirste das bei diesem Preis nicht dazu bekommen
    Gute Marken wären z.B.
    Toshiba,Acer,HP,Sony (ein günstiges), Samsung

    Willst du eigentlich im Internet bestellen, oder willst du es in einem Geschäft kaufen, falls Internetkauf, könnten wir/ich dir auch Links zur Verfügung stellen.

    Links wären z.B. (bei Alternate):
     
  5. Hast ein Komma vergessen, zwischen dabei ist,was dir zusagt.

    Centrino, stimmt,wenn er die lange Akkulaufzeit nicht auf 3 Stunden haben will, reicht auch ohne Centrino Technologie. ;))

    Centrino Notebook für 800,-? sind zu finden, sicherlich nicht so einfach, aber es ist möglich.

    Tschau
     
  6. Dann erklär mir doch mal den Unterschied zwischen Centrino und Centrino Technologie.
     
  7. Lies dir diesen Artikel mal durch, dann verstehst du auch den/die Unterschiede!
     
  8. Sorry, hatte den Link vergessen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sonoma_(Chipsatz)

    Wieso hängst du dich eigentlich mit in die Situation/Diskussion mit ein, wenn du keine Ahnung hast ?
    Und wirklich beratend ist dein Geschreibsel doch auch nicht, zumindest nicht für den Threadstarter. :)
     
Die Seite wird geladen...

Notebook Kuafberatung - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Notebook - 2. Bildschirm schwarz nach Grafiktreiber aktualisierung Windows 10 Forum 7. März 2016
Notebook: upgrade w10home auf prof moeglich? Windows 10 Forum 23. Feb. 2016