Notebook läßt sich nicht partitionieren

Dieses Thema Notebook läßt sich nicht partitionieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von vishna, 25. Nov. 2005.

Thema: Notebook läßt sich nicht partitionieren Hallo, folgendes Problem, habe ein neues Notebook Xp sp2 80 GB Ich wollte die Fp mit Acronis partitionieren aber ich...

  1. Hallo,
    folgendes Problem, habe ein neues Notebook Xp sp2 80 GB
    Ich wollte die Fp mit Acronis partitionieren aber ich bekomme immer die Fehlermeldung eines Dateisystemfehlers somit abbruch von Acronis.

    chkdsk /f /r verlief erfolglos Acronis meldet Dateisystemfehler

    Auch chkdsk meldet das, repariert aber s.o. irgendwie nichts.

    So langsam nach 3 Std. werde ich nervös, ich kann nichtmal ein Backup machen und das möchte ich zu gerne!

    Hat jemad eine Idee bin leicht verzweifelt.

    Gruß
    Katja
     
  2. Prüfe mal die Festplatte mit dem Tool vom Plattenhersteller.
    Oftmals sind das Anzeichen ( muss nicht sein - aber kann), dass die Platte nicht ok ist.........
     
  3. Tja seltsam, mit PM8 ließ sich die FP dann doch partitionieren...Werde mal den Händler in dem Zusammenhang kontaktieren, Gerät ist ja noch völlig neu.
    Danke trotzdem
    Gruß
    Katja
     
  4. Also wenn ´ne Platte beim patitionieren zickt, kram ich normalerweise ganz schnell meine Linux-Boot-CD raus. Hab noch nie gesehen, daß Linux-Fdisk im Gegensatz zu Win-Fdisk, Acronis oder sonstigen den Job verweigert.
     
Die Seite wird geladen...

Notebook läßt sich nicht partitionieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hohe Speicherauslastung bei Notebook unter Home Premium Windows XP Forum 29. Apr. 2009
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Notebook - 2. Bildschirm schwarz nach Grafiktreiber aktualisierung Windows 10 Forum 7. März 2016