Notebook MD 96500 Operating System not found

Dieses Thema Notebook MD 96500 Operating System not found im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von HeikeX, 3. Okt. 2006.

Thema: Notebook MD 96500 Operating System not found Hallo und guten Abend. Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Ich habe ein Problem mit meinem Notebook Medion MD...

  1. Hallo und guten Abend.
    Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin.
    Ich habe ein Problem mit meinem Notebook Medion MD 96500, 9 Monate alt, Betriebssystem Windows XP Home.
    Vor 10 Tagen habe ich meinen Laptop eingeschaltet und die Meldung:
    Operating System not found
    kam. Unten rechts erschien nur diese Centrino Logo und die Aufforderung entweder F2 oder F12 zu drücken.
    Nach einigen Malen ein und wieder ausschalten und wechseln des Netzteils hat er sein Betriebssystem wieder gefunden und lief auch einwandfrei.
    Abends ausgeschaltet und Samstag die gleiche Meldung.
    Mit Hilfe der Support CD (reparieren) zum laufen gebracht und dann mit Hilfe des Medion Supports per Telefon das System nach Datensicherung neu aufgesetzt.
    Eine Woche lief auch alles glatt und heute kam wieder diese Meldung:
    Operating System not found!
    Wieder öfter ein und ausgeschaltet, da fand er es wieder.
    Hat Jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte?
    Ich muss dazu sagen, dass ich vom Innenleben meines Laptops im Grunde keine Ahnung habe.
    Ich arbeite halt damit.
     
  2. Das ist nicht so einfach diesen Fehler zu finden, so wie es aussieht wird das Betriebsystem nicht gefunden oder besser gesagt die Harddisk. Wenn Du das Notebook an der Netzversorgung 230Volt angeschlossen hast, passiert der gleiche Fehler oder bootet das Notebook normal ?
    Jedenfalls wenn noch Garantie vorhanden ist würde ich diese beanspruchen.

    Walter

    ???
     
  3. Der Laptop hängt eigentlich immer an der Steckdose.
    Ich habe auch ein zweites Netzteil, das habe ich auch gewechselt, aber im Grunde ändert sich nichts.
    Im Moment läuft wieder alles rund.
    Der Medion Support tippt auf einen Software Fehler und meint, ich solle das Gerät nocheinmal in den Auslieferungszustand versetzen, um das auszutesten!
    Wenn ich mit dem Gerät vorbeikäme, (ich wohne nicht so weit weg von Mülheim) und sie fänden nix, würde es 99? kosten.
    Na toll!!!
    Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich das machen soll.
    Ich habe auch viel mit dem Gerät gearbeitet, z.B. die Datensicherung mit Nero gebrannt, Bilder bearbeitet, Musik gehört, Video geguckt, Briefe geschrieben...alles läuft wieder rund, ohne Störungen.
    Das einzige, was neu ist, ca 6 Wochen alt, ist der Yahoo Messenger.
    Ansonsten gab es keine neue Hardware oder Software!
    Für mich ist das alles rätselhaft
    In der Ereignisanzeige ist übrigens auch nichts zu finden.
     
  4. Das ist leider die normale Auskunft bei den Verkäufer, nicht nur bei Medion so wollen diese sicher sein das keine andere Software Probleme machen könnte.

    Bei Deiner Fehlermeldung wurde das WINXP noch nicht gestartet weil es nicht gefunden wird. Eine Möglichkeit wäre wenn der Fehler auftritt im Bios nachzuschauen ob die Harddisk angezeigt wird, so ein Fehler kann auch durch einen Wackelkontakt beim Anschluss der Harddisk auftreten.

    Walter

    ???

    Zitat korrigiert
     
Die Seite wird geladen...

Notebook MD 96500 Operating System not found - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Notebook - 2. Bildschirm schwarz nach Grafiktreiber aktualisierung Windows 10 Forum 7. März 2016
Notebook: upgrade w10home auf prof moeglich? Windows 10 Forum 23. Feb. 2016