Notebookfehler oder XP-Fehler?

Dieses Thema Notebookfehler oder XP-Fehler? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sate, 25. März 2005.

Thema: Notebookfehler oder XP-Fehler? Hallo! ich habe gestern morgen mein Notebook ganz normal hochgefahren und vewendet und gegen Mittag wieder ganz...

  1. Hallo!
    ich habe gestern morgen mein Notebook ganz normal hochgefahren und vewendet und gegen Mittag wieder ganz normal heruntergefahren. Als ich am Nachmittag das Ding wieder hochfahren wollte, kam eine Fehlermeldung:
    Es wurden Software oder Hardware-änderungen vorgenommen blablabla.
    Ich hatte dann drei varianten vom abgesicherten Modus zur Auswahl, die letzte funktionierende Konfiguration und Windows normal starten. Habe alle ausprobiert, aber es geht keine einzige. Es kommt dann das Bild von Windows XP mit dem grünen Ladebalen, der exakt dreimal durchläuft und dann fängt der Rechner neu an zu booten.
    Da in dem Paket keine Windows XP Cd-Rom mit bei war, kann ich es auch nicht neu draufspielen, höchstens WIndows 98.

    Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

    Danke
     
  2. Wenn du keine XP CD hast musst du dir eine kaufen oder ein anderes Betriebssystem verwenden.
    Die CD ist vorraussetzung zur Reparatur deines Systems.
     
  3. tja, nun habe ich die Windows 98 CD versucht zu verwenden, die ich noch von meinem Rechner vorher hatte. Leider geht jetzt gar nichts mehr.
    Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung: Fehler im Betriebssystem
     
  4. Mit so einer Aussage kann nicht mal ein Hellseher etwas anfangen.
    Entweder beschreibst du dein vorgehen detailierter oder du bringst die Kiste einfach in eine Reparaturwerkstatt.
     
  5. Naja, wie willst du das sonst ausdrücken. Wenn ich das Notebook jetzt starte kommt:
    Fehler im Betriebssystem und das war es dann auch schon, mehr passiert nicht.

    Er erkennt scheinbar die Platte nicht.
    Mein eigentliches Problem ist, dass ich wie die meisten die Daten brauche, da es sehr wichtige Daten sind ohne die meine nächste Woche nicht läuft.
     
  6. Lad dir eine Knoppix CD runter und boote damit.
    Dann kannst du wenigstens die Daten auf CD kopieren.

    http://www.knopper.net/knoppix/

    Wichtige Daten können es ja nicht sein, wenn davon keine Kopie existiert.
     
  7. Es sind wichtige Daten, aber die letzte Sicherung habe ich platt gemacht.
    Es ist zum Beispiel die Abizeitung, Referate, Ersatzleistungen, die ich alle in den nächsten zwei Wochen abgeben muss......*argh* werde wohl wieder anfangen täglich Backups zu fahren, man lernt ja nie aus
     
  8. Nicht Backups, Images heisst die Lösung.
    So ein Image hättest du jetzt einfach wieder eingespielt und dein Betriebssystem (Hardwaredefekt ausgeschlossen) würde jetzt wieder laufen.

    Acronis TrueImage ist da eine der besten Lösungen.
    www.acronis.de


    Aber an die Daten solltest du mit Knoppix schon noch rankommen wenn die Platte nicht kaputt ist.
     
  9. Ok, dann werde ich Images machen, irgendwann.....
    Ein Freund von mir, kommt mit seinem Knoppix vorbei, Wenn du noch Ratschläge hast, immer her damit!
    Aber vorerst DANKE SCHÖN!
     
  10. Er soll gleich noch seine XP CD mitbringen damit du nach der Datenrettung eine Reparatur- oder Neuinstallation machen kannst.
    Das Brennen mit Knoppix und dem Brennprogramm K3b ist eigentlich selbsterklärend und funktioniert ähnlich wie bei Nero.
     
Die Seite wird geladen...

Notebookfehler oder XP-Fehler? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
RAID 1 oder RAID 5? oder? Windows 7 Forum 29. Juli 2016
RDP mit oder ohne VPN? Windows Server-Systeme 27. Juni 2016
USB zu LPT Problem (Treiber oder ka....) Windows XP Forum 12. Apr. 2016
pdf oder jpeg Dateien nicht mit EDGE öffnen Windows 10 Forum 29. März 2016