notebookhdd@pchdd

Dieses Thema notebookhdd@pchdd im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von kartel, 5. Aug. 2006.

Thema: notebookhdd@pchdd hiho, möchte die notebook hdd gespiegelt in meinem pc betreiben. hab die im dosmodus auf die formatierte ntfs pc...

  1. hiho,

    möchte die notebook hdd gespiegelt in meinem pc betreiben.

    hab die im dosmodus auf die formatierte ntfs pc hdd überspielt.
    hab alle ide treiber entfernt und neu ausm cache ersetzt.
    aber die festplatte startet trotdem nicht im pc.= bluescreen-bad_pool_caller

    das scheint doch nicht so einfach zu sein.

    wie kann i die notebookplatte ordentlich auf der pc hdd zum laufen bingen???
     
  2. ja danke.

    aber mit den ide treibern habch schon probiert.
     
  3. Irgendwie kapier ich nicht, was Du willst.
    Du hast ein Notebook und willst die Notebookplatte clonen, damit Dein PC dieselben Programme/Einstellungen hat, wie das Notebook?
    Oder:
    Du hast einen PC mit Notebookplatte und willst diese jetzt auf eine normale 3,5 Platte clonen?
    Oder....

    Eddie
     
  4. es geht um die gleichen dateien.also das gleiche windows auf notebook und pc.bei meinen desktoppc`s war das kein problem.

    aberes muss da die notebookplatte irgendwie vorm kopieren präpariert werden.da reicht es anscheinend nicht die idetreiber
    zu entfernen und zu erneuern.

    damit der pc startet.
     
  5. Clone die Platte und führe anschliessend eine Windows Reparaturinstallation durch.
    Wobei ich immer noch nicht kapier, wozu das gut sein soll.

    Eddie
     
  6. na das is dazu gut das i mich immer sozusagen,im selben system befinde.

    da i tagsüber am pc sitz un nachts am notebook mach i dann nich alles doppelt.

    ja mit der xp reperatur habch schon probiert.danach kam der bad_pool_caller screen.
     
  7. N.b. Ist das nicht zulässig eine WINXP Lizenz auf zwei PC zu installieren !!

    Mfg. Walter

    :-\ :-\