NT-Autoritätsproblem

Dieses Thema NT-Autoritätsproblem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von binohatz, 29. Sep. 2004.

Thema: NT-Autoritätsproblem Vollkrise!! Win 2k startet mit der Meldung NT-Autoritätsproblem nach 59 Sekunden neu. Angeblich ein Virus, ich hab...

  1. Vollkrise!! Win 2k startet mit der Meldung NT-Autoritätsproblem nach 59 Sekunden neu. Angeblich ein Virus, ich hab das neueste Antivir durchlaufen lassen: Nichts. Ich habe Stinger befragt: Ebenfalls nichts. Die Registryeinträge, die man löschen soll sind nicht da. Weiss jemand was?...jetzt geht es schon wieder los....
     
  2. Dann fehlen Dir wahrscheinlich die Wurmpatches gegen Sasser, Blaster oder Co. ;)

    In dem verlinkten Artikel sind die vier Patches aufgelistet.
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=911

    Was wurde denn bemängelt? Die lsass,exe oder svchost?
     
  3. Sorry, ich konnte mich wegen des beschriebenen Problems nicht klarer ausdrücken: Isass.exe sei das Problem sagt die NT-Autorität. Zwei der vier Patches hatte ich; jetzt alle, ich hoffe sehr, das wars, mal sehen...
    Ich las überall, man könne das herunterfahren mit shutdown -a in der Eingabeaufforderung verhindern, hat bei mir nie funktioniert, gibts dafür irgendeine (windows-)logische ERklärung?
    Danke jedenfalls, ich sitze nämlich an meiner Diplomarbeit und brauche den Netzzugang ziemlich dringend...
     
  4. hp
    hp
    spiel mal alle onlineupdates rein, dann ist das prob einstweilen erledigt. das was dich erwischt hat ist der sasser-wurm. die patches solltest du dir irgendwo zwischenspeichern, für das nächste mal (denn das kommt bestimmt ...)

    greetz

    hugo
     
  5. Die shutdown.exe sollte eigentlich im C:\WINNT\system32 sein ist diese nicht dort nützt der befehl shutdown garnichts.

    Evt sollte man sich mal einen Virusscanner auf das System spielen der wenigstens erlkennt das Blaster oder Sasser hallo sagen ;) zb. AntiVir

    mfg
    TheCheck
     
  6. Schon wieder was kapiert: Shutdown.exe ist nicht da. Anivir ist auf dem neuesten Stand. Merci!
     
  7. Kleine Empfehlung: wichtige Daten sichern und System gut geplant neu aufsetzen.........
    Wichtige Updates und Wurmpatches paratlegen und vor erster verbindung ins Internet installieren.........
    Und Anschaffung eines guten Imageprogramms erwägen.
     
  8. hp
    hp
    sorry, aber die shutdown.exe ist in w2k standardmäßig gar nicht enthalten. man kann sich die shutdown.exe aus dem win2000-resource-kit besorgen. und sie muß nicht zwangsweise unter C:\WINNT\system32 liegen ...

    greetz

    hugo