NT-Druckertreiber unter WinServer2003

Dieses Thema NT-Druckertreiber unter WinServer2003 im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von rennsemmel, 17. Mai 2004.

Thema: NT-Druckertreiber unter WinServer2003 Moin, moin, ich habe mal ne Frage zum Thema Druckertreiber unter Windows Server 2003: Ich habe ganz normal einen...

  1. Moin, moin,

    ich habe mal ne Frage zum Thema Druckertreiber unter Windows Server 2003:

    Ich habe ganz normal einen Drucker (HP LaserJet 4100) installiert und möchte nun für einige Netzwerk-Clients auch den Windows NT-Treiber installieren und zur Verfügung stellen. Wenn ich unter dem Reiter Freigabe-->Zusätzliche Treiber versuche den Treiber zu installieren (per *.inf), erhalte ich immer die Fehlermeldung Windows kann keinen passenden Treiber finden, ... Den NT-Treiber habe ich von der HP-Seite...Was mache ich falsch ??? :-[
     
  2. Du verwendest HP-Drucker..... :(
    Blöder Spruch, aber bei einigen HP-Druckern funktioniert das Installieren der NT-Treiber unter W2k3-Server einfach nicht.....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. :( Und nu ???
    Muß ich nu erst auf allen NT-Clients den Druckertreiber lokal installieren und dann
    den Anschluss jeweils auf den Netzwerkdrucker bzw. Axis-Printserver ändern ???

    Au weia, daß wird bei der Zahl an Clients ja echt nicht lustig !

    Gibt es vielleicht noch ne Alternative (außer andere Drucker kaufen) ???
     
  4. Im Zweifelsfall erst mal ein Mail an den HP Support - auf deren Website gibts leider keine offizielle Verlautbarung über den von mir oben geäusserten Sachverhalt, aber die Mitarbeiter an der Hotline bzw. beim Mail-Support können dir Auskunft darüber geben, ob du diesen Drucker unter W2k3-Server für NT4-Systeme bereitstellen kannst.

    Das mit dem lokal installieren und Port umbiegen funktioniert leider auch nicht immer, vom Arbeitsaufwand mal abgesehen - alternativ einfach mal nen Nur-Text-Drucker installieren, für einfache Ausdrucke sollte das reichen.....

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Ich ruf die HP-Mokels ma an und werde ein wenig meinem Frust Luft machen ;)

    Auf alle Fälle DANKE !!!
     
  6. Hi, ich hab grad durch Zufall auf der Win2003 CD den Ordner PRINTERS\NT4\I386 entdeckt und musste an deine Frage denken. Ich weiss nicht genau, welche Treiber sich dadrin verstecken, aber evtl. ist ja da einer bei, der bei deinem Drucker funktioniert.

    Viel Erfolg, hoffentlich hilft's...

    Grüße,
    JohnDie
     
  7. Hi,

    die Treiber hatte ich auch schon entdeckt, aber die Auswahl is leider ABSOLUT mager :-[

    Trotzdem vielen Dank !

    PS: Ich denke mal, daß nun ein weiteres Argument für die Migration nach Windows 2000/XP bei den Clients vorhanden ist ;)

    DANKE NOCHMALS FÜR DIE ANTWORTEN !!!
     
Die Seite wird geladen...

NT-Druckertreiber unter WinServer2003 - Ähnliche Themen

Forum Datum
HP Laserjet IIp unter WIN 10-64bit Hardware 4. Nov. 2016
Scanner-Unterstützung in PSE 12 Windows 10 Forum 5. Okt. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Original DVD's unter W 10 nicht abspielbar Windows 10 Forum 29. Aug. 2016
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016