NT-Rechner Platte formatieren

Dieses Thema NT-Rechner Platte formatieren im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Steevie, 23. Okt. 2004.

Thema: NT-Rechner Platte formatieren Hallo, versuche gerade, als Administrator angemeldet eine NT-Rechner Platte (2 Partitionen) zu formatieren, um ein...

  1. Hallo,

    versuche gerade, als Administrator angemeldet eine NT-Rechner Platte (2 Partitionen) zu formatieren, um ein neues Betriebssystem zu installieren.
    format c: über Eingabeaufforderung will er nicht (kann Platte nicht sperren)
    Über Plattenmanager willer auch nicht, fdisk unterstützt er nicht.

    Er will nicht sterben. Was tun?

    Danke

    Steevie
     
  2. Mit der NT CD booten, Installation starten und dann die Partitionen löschen lassen.

    Eddie
     
  3. Hallo Eddie,

    danke für die schnelle Antwort! Geht nur so leider nicht. Habe den Rechner geschenkt bekommen (der ex-besitzer hat keine Ahnung), dazu aber keine NT-CD oder irgendetwas-nur das Adminpassword habe ich bekommen.

    Und jetzt?
     
  4. P.S.-ich meine natürlich, der ex-Besitzer hat keine Ahnung von seinem Rechner-er hat ihn nur benutzt. Von NT hat er erst recht keine Ahnung.

    Steevie
     
  5. Was soll denn dann das Formatieren bringen, wenn Du kein Betriebssystem hast?
    NT lässt es nicht zu, dass Du unter NT selber die Systempartition formatierst.
    So etwas wie fdisk findest Du unter dem Festplattenmanager.

    Eddie
     
  6. Grüß Gott,

    also Du hast sicherlich eine weitere BS-System-CD, sonst macht die Formatierung keinen Sinn (wie Eddie schon sagte).

    Wenn Du keinen weiteren Einstieg auf dem Rechner hast kommst Du eigentlich nur mit einer Boot-CD einer Partitionssoftware vernünftig weiter, z.B. mit Partition Manager.
    Zweite Möglichkeit: Du hast mit der BS-CD, die du vermutlich besitzt die Möglichkeit die HD zu formatieren..
     
  7. Besten Dank an alle, hab ihn mit der CD des neuen BS plattgemacht..

    Steevie
     
  8. Hallo Steeve,

    warum schilderst Du nicht gleich das Ziel, nämlich die Installation eines neuen Betriebssystems. Das hätte die Geschichte verkürzt.
    Überigens ist es möglich, mit einer Feld-, Wald- und Wiesen-DOS-Diskette den Rechner zu starten und mit FDISK die Nicht-DOS-Partition zu löschen.

    Gruß
    Edgar
     
  9. Hallo Edgar!
    Siehe Anfang des Strings:

    NT-Rechner Platte formatieren
    « am: 23.10.04 um 11:38:44 »

    Grüße+Danke

    Steevie
     
  10. Hallo Steeve,

    ich brauche wohl doch eine neue Brille.

    Sorry.

    Gruß
    Edgar
     
Die Seite wird geladen...

NT-Rechner Platte formatieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Samstag um 20:16 Uhr
Backup auf Festplatte Windows 8 Forum Samstag um 18:07 Uhr
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016