Nvidia Originaltreiber hauen den Ton weg

Dieses Thema Nvidia Originaltreiber hauen den Ton weg im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von zardoz77, 22. Jan. 2012.

Thema: Nvidia Originaltreiber hauen den Ton weg Habe als Medienrechner an meinem Philips-LCD-Fernseher ein Gigabyte Board (GA-8I945P-G-RH) mit 8600GT Grafikkarte....

  1. Habe als Medienrechner an meinem Philips-LCD-Fernseher ein Gigabyte Board (GA-8I945P-G-RH) mit 8600GT Grafikkarte.
    Hab neulich Win7 installiert. Hierbei ist mir aufgefallen, dass der Ton nicht herzuzaubern war. Egal was ich wo installiert habe.
    Habe den Sound über einen Klinkenstecker (von der grünen Sound-Onboard-Buchse) an die Cinch-Audio-Eingänge des Philips-TV gelegt.

    Im Prinzip müßte alles funktionieren. Unter WinXP lief noch alles. Die Verkabelung und Einstellungen am TV sind also in Ordnung.
    Was ich per Zufallen jedoch rausgefunden habe ist, dass der Nvidia-Grafikkartentreiber irgendwas mit dem Ton macht. Installiere ich den WDDM
    Graka-Standardtreiber nämlich, kommt der Sound wieder. Jede andere Einstellung (und ich habe bereits viel probiert) hilft leider überhaupt nichts.

    Habe sogar unter Nvidia-Systemsteuerung den Unterpunkt bei Anschluss hdmi sound deaktiviert und aktiviert gesetzt.
    Siehe hier: http://img827.imageshack.us/img827/9277/as...2011122212h.png

    Habe auch bei Wiedergabegeräte geschaut, dass nicht die SPDIF-Geräte angeklickt sind. Im Prinzip ist ja alles in Ordnung dort, es gibt saubere Ausschläge,
    Ton wird also erzeugt, nur eben nicht am TV wiedergegeben. Was könnte die Ursache sein?

    P.S Es geht mir hier nicht darum, Sound über hdmi zu aktivieren. Das dürfte bei dem Motherboard (kein SPDIF-out Stecker) und bei einer etwas älteren
    Nvidia Graka schwieriger sein. Habs eh schon versucht, aber Sound über hdmi/dvi dürfte bei dem Rechner also nur mit einer aktuellen Grafikkarte laufen
    (wo man kein internes SPDIF Kabel von Graka zu Soundchip benötigt). Das ich den Ton über klinke-Cinch jedoch auch nur hören kann, wenn
    ich den Win7-Standardtreiber installiere, ist jedoch starkter Tobak.

    Der aktuelle Nvidia-Treiber scheint irgendwas zu aktivieren oder deaktivieren, was ich wohl übersehen habe. Jedoch verwundert es mich, da ich nun überall
    im System nachgeschaut habe. Bei den Wiedergabegeräten etc etc

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Über welche Anschlüsse wurde denn die Bildverbindung zwischen Grafikkarte und LCD-TV realisiert?

    Aus irgendeinem Grund habe ich das Gefühl, dass es etwas mit HDCP zu tun hat...
     
  3. Bild:
    DVI-hdmi Kabel.
    Also vom PC DVI --> hin zum Fernseher ins hdmi.


    Ton:
    Der Ton kommt über Klinke (grüne 3,5er Buchse) PC --> zum TV und dort über Cinch rein (unzwar die Cinch-Buchsen direkt neben dem hdmi).

    Hat unter XP wunderbar geklappt.
     
Die Seite wird geladen...

Nvidia Originaltreiber hauen den Ton weg - Ähnliche Themen

Forum Datum
nVidia-Driver funktioniert nicht mehr Windows 8 Forum 9. Sep. 2015
Fehler 2738 bei Installation von NVIDIA PHYSX LEGACY SYSTEM SOFTWARE Windows 7 Forum 24. Apr. 2015
Nvidia Optimus: Falsche Grafikkarte wird zugewiesen Windows 8 Forum 31. Jan. 2015
Nvidia Backend stürtz ab + Bluescreen, Soundfehler uvm. Windows 7 Forum 2. Okt. 2014
NVidia 331.58 besteht Logo-Test nicht Windows XP Forum 22. Okt. 2013