NX6800SP (6800LE) Taktprobs+Grafik

Dieses Thema NX6800SP (6800LE) Taktprobs+Grafik im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fire-Head, 7. Dez. 2005.

Thema: NX6800SP (6800LE) Taktprobs+Grafik Hi Leute, Ich habe mir von MSI die NX6800SP gekauft. Habe dann ein paar Spiele ausprobiert, NFSU2, CS1.6 etc. Habe...

  1. Hi Leute,

    Ich habe mir von MSI die NX6800SP gekauft. Habe dann ein paar Spiele ausprobiert, NFSU2, CS1.6 etc. Habe den 3DMark2001Se und 2005 durchlaufen lssen. Keine Pixelfehler oder ähnliches. Also Graka OK. So dann habe ich den Riva genommen und die Pipes freigeschaltet. Wieder Spiele gestartet wie oben. Benchmarks gemacht alles wunderbar die Karte geht auf 16x1,6 Pipes. Jawoll habe ich mir gedacht und mich ans Übertakten gemacht. Habe dazu im 3DMark2005 NUR das zweite game ausgewählt, da wo diese grüne Flamme durch den Wald macht.

    So und jetzt mein Prob:
    Als ich bei GPU = 379MHz war schaltete sich einfach der Monitor dunkel --> Schwarz(Bis dahin keine Pixelfehler!!!)!!!! Ok Rechner neustart und er lief wieder.
    GPU auf 370 gestellt ok benchmark war Pixelfrei und lief durch.
    So jetzt machen wir uns an den Speicher.

    Langsam aber sicher wieder mit diesem zweiten game kahm ich an die 759MHz --> Dunkel. Rechner neustart takt eingestellt 750MHz dieses game ausprobiert alles wunderbar!

    Wollte den Bench komplett durchlaufen lassen doch dann machte er mir den Monitor beim ersten Game dieses Return to ... bei high Details den Monitor Dunkel. Shit dachte ich mir habe den Rechner neugestartet. Alles ok Takt eingestelt wieder auf 300/700MHz Bench ok alles im grünen Testweise mal ausprobiert auf 375/875MHz Spiel geht! ich dachte ich werde nicht mehr! Wieso macht er dann im Bench zu?????????

    Gotcha gestartet jetzt wollte ich es wissen! Blackscreen ok gut 300/700 eingestellt geht! mist woran liegt das Billigspiele Funzen aber grafisch bessere nicht!!!

    IN DTM2 kann ich nur mit 2Kammeraperspektiven Fahren: WEnn ich von oben auf das Auto sehe und vor dem auto bei der anderen perspektive über der Motorhaube geht garnichts es geht zwar weiter aber er aktualisiert das bild nicht mehr! das sieht dann so aus als wenn man von einer Karte im Spiel runtergeflogen ist.

    Liegt es am treiber?
    Muss der GPU Takt dem Speicher takt genau angepasst werden oder was ist da los????

    Sys:
    Gigabyte GA-7N 400 Pro2 Rev.1 Mit Bios F11
    AMD 2500+@ 3200+
    DDR266@ 340MHZ
    NX6800SP (6800LE) 16x1,6 300/700
    450W Netzteil vom MaxPower aus dem Mediamarkt
    5 kleine Festplatten und 1x DVD 1x CD-R/CD-RW CD-Laufwerk

    Danke im Vorraus an alle die mir weiterhelfen!

    Fire-Head
     
  2. schick mir mal die technischen daten rüber oder schreib sie ins forum.was bedeutet das sp am ende???versuch mal erstmal mit neuen treiber und standart tackt.nomarlerweise sitzt ja der nvidia referenzkühler drauf dann liegt es wohl nich an den hohen tackt...........naja schick mal technische daten
     
  3. Na ja. 5 Festplatten, 2 Laufwerke...
    Könnte auch am Netzteil liegen.
     
  4. Also MSI sagt mir das das Netzteil mehr als ausreichend ist!!!

    Der Kühler ist kraftvoll genug der lässt die Karte nicht über 50 Grad kommen egal wie!

    Tech Daten:
    GPU 300MHz
    RAM 702MHz
    Vertex 4 Piplines
    Pixel 8 Piplines
    222Mio transistoren
    AGP 8X
    DirectX 9.0C
    NV40LE / nVidia gForce 6800LE
    128MB RAM 256bit anbindung GDDR3
    Pixelshader 3.0
    22,4 GB per second Bandbreite

    Das wars eigentlich soweit. Bitte echt um Hilfe! Selbst Standart amcht die Karte kein UT2004. Und wir haben in 4 Wochen ein Turnier!
     
  5. Wenn ich das richtig verstehe, hast du dein System übertaktet.
    cpu und ram. Schreib dir mal die Werte auf und stelle die Originalwerte wieder her.
    Wenn das nicht hilft, kannst du sie ja wieder hochstellen.
     
  6. Habe schon alles ausprobiert in jeglichen taktungen! selbst mit nem Bios-Update der Graka bringt das alles nichts! ich muss wissen wieso die Karte den Monitor Dunkel macht bevor sie Pixelfehler macht.

    Danke für jeden Tip.
     
  7. ich mein ich habe vom OC'en nicht so die Ahnung aber ich würde sagen, Du hast es übertrieben hast und nun ist die Karte hin. ;)

    Wenn es so ist hast du nicht ein paar Euro gespart sondern viel mehr in den Sand gesetzt
     
  8. OK, ich war mal wieder zu blöde für meinen Beruf!

    Die Karte Funktioniert ja so weit ganz gut! Nur was sich jetzt rausgestellt hat, nach dem ich meinen Rechner mit an der Arbeit hatte! Mein Arbeitsspeicher ist total gefetzt! Ein wunder das die Kiste überhaupt noch läuft! mit einem Memtester glaube GoldMEM wars hat sich raus gestellt das in jedem Riegel nur noch ca 190MB von 256MB nutzbar sind kein wunder das der bei höherwertigen Spielen abraucht!

    Das Thema hat sich also erledigt. Problem gelöst!