OCR bei dem Scanner Canon Lide 100 klappt nicht

Dieses Thema OCR bei dem Scanner Canon Lide 100 klappt nicht im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von brixana, 21. Nov. 2011.

Thema: OCR bei dem Scanner Canon Lide 100 klappt nicht Hallo Gemeinde, mit meinem Scanner kann ich zwar wunderbar scannen, jedoch das beigefügte Schreibprogramm OCR...

  1. Hallo Gemeinde,
    mit meinem Scanner kann ich zwar wunderbar scannen, jedoch das beigefügte Schreibprogramm OCR funktioniert nicht.

    Ich möchte deutsch geschriebene Skripten damit von pdf in Word konvertieren und es kommt die Meldung, dass es der Editor nicht lesen kann.

    Wer hat Erfahrung damit oder muss ich ein zusätzliches Leseprogramm kaufen?

    Gruß brixana
     
  2. Ich gehe davon aus, dass Du die PDFs erst mal ausdruckst und dann per Scanner + OCR-Software in Word-Dokumente umwandeln möchtest?

    Viel zu umständlich. In vielen Fällen ist dazu gar kein Scanner nötig. Der Text innerhalb eines PDF-Dokuments kann in der Regel markiert, in die Zwischenablage kopiert und von dort aus in Word eingefügt werden.

    Leider funktioniert diese Methode dann nicht, wenn das Original-Skript selbst als Bild eingescannt und als solches in eine PDF-Datei eingepackt wurde - viele Scanner-Modelle bieten zu diesem Zweck eine Funktion an. Die Zwischenablagen-Methode funktioniert ferner nicht, wenn der Autor von Skript und PDF-Datei das Markieren und Kopieren in die Zwischenablage beim Erstellen des PDF-Dokuments verboten und das Verbot im PDF-Dokument gespeichert hat. Handelt es sich gar um ein handschriftlich - womöglich in Sütterlin (deutsch geschrieben!) - verfasstes Skript, ist meist alle Liebesmüh' vergeblich, da viele OCR-Programme bei Handschrift die Waffen strecken müssen.

    Davon abgesehen gibt es unter http://www.pdftoword.com/de/ einen Online-Dienst, der anbietet, kostenlos PDF-Dokumente in solche von Word umwandeln zu können. Ob Du dieser Firma Deine Skripte allerdings per Upload zur Verfügung stellen magst, musst Du selbst entscheiden.

    Schließlich sagst Du uns leider nicht genauer, warum Dein OCR-Programm den Scan nicht lesen kann. Wurde er in einem Datenformat gespeichert, das dem OCR-Programm unbekannt ist? Ist die Auflösung des Scans zu gering, so dass das OCR-Programm die Mitwirkung verweigert?
     
  3. @ KFSoftware,

    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

    Ich wollte eine eingescannte Skripte, die im Canon Lide Scanner als pdf abgespeichert ist, in word konvertieren.

    Aus Deinem Bericht lese ich, dass img/pdf Dateien für diesen Vorgang, der bei dem Scanner Canon lide geschieht, nicht geeignet sind. Darum streikte auch das mitgelieferte Leseprogramm.

    Danke für den Link, der bei normalen pdf-Dateien super klappt.

    Eine andere Lösung habe ich mit dem neu installierten FineReader gefunden, der allen meinen Anforderungen entspricht.

    Gruß

    brixana
     
  4. Immer wieder gern :)
     
  5. Hallo KFSoftware,

    Deine zukünftige Hilfsbereitschaft hat mich sehr gefreut. Noch einmal vielen Dank.

    Gruß brixana
     
Die Seite wird geladen...

OCR bei dem Scanner Canon Lide 100 klappt nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Canon Scanner FBU 630 Treiber für Windows 7 - Korrektur by SeewolfPK: Type FB630U Hardware 8. Feb. 2010
Canon MX870 Scanner nicht im LAN verfügbar Hardware 1. Mai 2013
Probleme mit Canon Scanner Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. März 2009
Scanner-Treiber für Canon MP 830 Treiber & BIOS / UEFI 17. Feb. 2009
Canon Scanner N690U unter WIN verkleinert die Bilder? Hardware 26. Jan. 2008