OE6 - Löschen einer Mail aus dem Postausgang geht nicht

Dieses Thema OE6 - Löschen einer Mail aus dem Postausgang geht nicht im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von Ranger 1281, 14. Okt. 2007.

Thema: OE6 - Löschen einer Mail aus dem Postausgang geht nicht Hi All, ich habe ein Problem damit, eine Mail aus dem Postausgang zu löschen. Das E-Mailkonto mit dem diese...

  1. Hi All,

    ich habe ein Problem damit, eine Mail aus dem Postausgang zu löschen. Das E-Mailkonto mit dem diese Nachricht erstellt wurde, existiert nicht mehr. Wenn ich OE6 starte, werde ich gefragt, ob ich diese Mail mit dem derzeit eingestellten Standardkonto versenden möchte. Dies verneine ich, da diese Mail schon Monate alt ist. Wenn ich dann anschließend in den Postausgang wechsle um die Mail zu löschen, hängt OE6 sich komplett weg, selbst im Taskmanager brauche ich mehrere Versuche um OE6 zu beenden. Ach so, meine Frau hat etwa 20MB!! Bilder an diese Mail gehängt.... :mad:

    Wie werde ich diese Mail endlich los??
     
  2. Such mal die Datei Postausgang.dbx - die dann löschen. Achtung, alle anderen Mails darin werden auch gelöscht.
     
  3. Wenn dir an dieser Mail liegt, sichere die DBX vor dem Löschen. Mit dem Tool OE View von Mitec (kostenlos) kann man sie dann wenigstens (hoffentlich) noch lesen.
     
  4. Hi All,
    ....da hätte ich auch selbst drauf kommen können.... :|

    Danke Euch beiden ganz herzlich. Manchmal brauchts halt einen Schubser wenn das Brett vor'm Kopf zu fest hängt.....

    Best Regards
    Ralf
     
Die Seite wird geladen...

OE6 - Löschen einer Mail aus dem Postausgang geht nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
PHP - Wort in einer Textdatei suchen und die Zeile löschen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 10. Feb. 2011
probleme nach Löschen einer Datenpartition Hardware 14. Aug. 2010
Löschen einer Datei verhindern Windows XP Forum 27. Nov. 2008
alle Dateien ab einer bestimmten Größe löschen Windows XP Forum 20. Juli 2007
Entgültiges löschen einer Datei Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Okt. 2005