offene Seiten,Fenster lassen sich nicht minimieren

Dieses Thema offene Seiten,Fenster lassen sich nicht minimieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mcthomy, 23. Juni 2008.

Thema: offene Seiten,Fenster lassen sich nicht minimieren Hallo Seit 2 Tagen habe ich folgendes Problem... Dateien/Ordner, IE Explorer oder Firefox verschwinden wenn ich...

  1. Hallo

    Seit 2 Tagen habe ich folgendes Problem...

    Dateien/Ordner, IE Explorer oder Firefox verschwinden wenn ich auf minimieren klicke. Also erscheinen nicht unten in der Taskleiste.
    Wenn ich den Taskmanager öffne, dann sind die seiten z.B. IE u.s.w. in den anwendungen zu sehen die eigentlich vorher beim minimieren verschwunden sind und nicht in der Taskleiste sichtbar...

    Wo könnte der Problem liegen?

    Heute habe ich auf SP3 update durchgeführt...

    Danke..
     
  2. den Schlüssel StuckRects2, der für die Taskleiste zuständig ist, löschen unter
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
    Danach Systemneustart.

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

offene Seiten,Fenster lassen sich nicht minimieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zu viele offene Verbindungen im Netzwerk??? Netzwerk 2. Mai 2014
Verbindet sich nicht mit offenem Netzwerk. Firewalls & Virenscanner 26. Mai 2010
Firefox: komplettes Speichern mehrerer offenen TABS auf Festplatte Windows XP Forum 17. Juli 2010
WLAN: Offener Accesspoint und seine Gefahren Netzwerk 12. Mai 2008
Alle offenen Dateien schließen und dann Excel schließen Windows XP Forum 6. Juli 2007