Office 2000 verlangt plötzlich Installation von VBA

Dieses Thema Office 2000 verlangt plötzlich Installation von VBA im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von geku-bw, 18. Nov. 2007.

Thema: Office 2000 verlangt plötzlich Installation von VBA Moijn; folgende Situation - Rechner mit Win2000 SP4, Office 2000 SP3. Unter Admin-Anmeldung und User1 seit jeher...

  1. Moijn;

    folgende Situation - Rechner mit Win2000 SP4, Office 2000 SP3. Unter Admin-Anmeldung und User1 seit jeher alles prima.

    Unter User2 neuerdings beim Anmelden eine Installationsroutine für VBA, allerdings funktioniert die nicht von CD aus, sondern er will die vba6.msi aus einem Corel-Verzeichnis (Corel Draw 9 ist auf dem PC).
    Der Gag ist, dass die Routine als Pfad den normalen Office-Pfad bis herunter zu \1031 oder \1033 angibt, statt Office aber Corel im Pfad hat - völliger Unfug also. Dazu sucht es dann chm-Dateien, die natürlich im Office-Pfad, nicht jedoch im nicht existenten Corel-Pfad zu finden sind ... :mad:

    De- und Neuinstallation von Office hat nichts geändert, auf der User2-Anmeldung genau das gleiche Spiel wie vorher ... nur dass er jetzt beim Abbruch der Inst vorsorglich FrontPage in englischer Version aufmacht ... :-? :-?

    HILFÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ

    Danke, geku-bw
     
Die Seite wird geladen...

Office 2000 verlangt plötzlich Installation von VBA - Ähnliche Themen

Forum Datum
Office 2000 - Microsoft Office Compatibility Pack - Updates für Office 2007 im Windows Update Windows XP Forum 6. Nov. 2012
Frontpage 2000 nachträglich zu Microsoft Office 2003 installieren Microsoft Office Suite 30. Nov. 2010
dotx und Office2000 !? Microsoft Office Suite 4. Feb. 2010
IE 7,0 und Schreibgeschützte MS Office 2000 Dateien Windows XP Forum 5. Okt. 2008
Office 2000 Professional CD 1 Windows XP Forum 9. Sep. 2008