Office 2003 SP2 - "Update konnte nicht angewendet werden"?

Dieses Thema Office 2003 SP2 - "Update konnte nicht angewendet werden"? im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von Pretender3, 28. Sep. 2005.

Thema: Office 2003 SP2 - "Update konnte nicht angewendet werden"? Hallo zusammen! :) Ich habe mir gerade das neue SP2 für MS Office 2003 heruntergeladen. Bei der Installation...

  1. Hallo zusammen! :)

    Ich habe mir gerade das neue SP2 für MS Office 2003 heruntergeladen. Bei der Installation erhalte ich die Fehlermeldung Update konnte nicht angewendet werden, und das Update bricht ab.

    Was bedeutet das? :(

    Ich habe eine legale Vollversion auf meinem Rechner installiert, daran kann es nicht liegen.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    Pretender3
     
  2. Hi,

    Hast Du's mal über office.microsoft.com/germany probiert ?

    Eventuell geht ja das Onlineupdate...
    Ansonsten kontaktiere den Microsoft Support...


    Gruß
    Sven
     
  3. Der MSOCache-Ordner hat gefehlt ;)

    Einfach neu anlegen und in der Registry den Pfad entsprechend anpassen
    Code:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\11.0\Delivery\{...xyz...}]
    LocalCacheDrive=D
     
  4. Hallo MrOrange!

    Ich habe keinen Fehler 1327 erhalten. Auf Laufwerk C: existiert ein Ordner mit der Bezeichnung MSOCache. In dem genannten Registry-Eintrag ist das Laufwerk C auch hinterlegt.

    Leider lag es wohl nicht daran, da ich immer noch die selbe Fehlermeldung erhalte.

    Gruß
    Pretender3
     
  5. In meinem Link wird auf die Log-Files verwiesen, was sprechen die denn?
     
  6. hj
    hj
    Auch ich habe das SP 2 für Office 2003 heruntergeladen. Es erscheint der Hinweis Bereit zur Installation. Der Fortschrittsbalken fährt bis auf 100 %, dann erscheint die lapidare Meldung: Das Update konnte nicht installiert werden. Ist das dasselbe Problem wie oben bechrieben?

    hj

    edit

    Ich habe das Update inzwischen von dieser Seite runtergeladen
    http://www.microsoft.com/
    Nun ließ es sich problemlos installieren.
     
  7. lade dir hier die 100 mb variante herunter:

    http://www.wintotal.de/softw/?id=2908

    dann funktioniert es.
     
  8. Hallo,

    hattest Du schon Office 2003 SP1 installiert?

    Ich habe die Erfahrung, dass auf PC's auf denen sich das SP2 nicht installieren ließ, auch das SP1 fehlte. Wenn ich SP1 nachinstallierte, verlangte er ein paar Dateien von der Office-Original-Installations-CD. Hatte ich dann das SP1 installiert, verliefen alle SP2 Installationen problemlos.

    Ich vermute, dass dem SP2 die gleichen Dateien von der CD fehlen, wie SP1.

    Dieser Fehler tritt wahrscheinlich nur bei Installationen mit der Option Standard auf. Bei Installationen mit der Option Vollständige Installation ist der Fehler bisher nicht aufgetreten. Aber das muss ich noch einmal genauer austesten.

    Gruss Heiko
     
  9. hj
    hj
    @ Heiko

    Office 2003 SP 1 war vorher schon installiert.

    Gruß
    hj
     
Die Seite wird geladen...

Office 2003 SP2 - "Update konnte nicht angewendet werden"? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Windows xp auf Windows 7 und Office 2003 auf Office 2010 Windows 7 Forum 2. März 2014
Bei Word Office Paket 2003 oberen Cursor beginn einstellen? Windows XP Forum 8. Dez. 2013
Office 2003 Probleme bei der Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Apr. 2011
Gibt es Microsoft Office 2010 iCons für Microsoft Office 2003 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 21. Jan. 2011
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010