Office Schülerversion für Auszubildente??

Dieses Thema Office Schülerversion für Auszubildente?? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von SimonPfau, 30. Sep. 2005.

Thema: Office Schülerversion für Auszubildente?? Hallo ich bin Auszubildenter und wir haben einen PC daheim, kann ich mir dann eine Office SChülerversion kaufen? Wie...

  1. Hallo ich bin Auszubildenter und wir haben einen PC daheim, kann ich mir dann eine Office SChülerversion kaufen? Wie wird das überhaupt geprüft? Und was passiert wenn ich mit der Ausbildung fertig bin und wir keinen Schüler mehr haben?

    Thanks!!!
     
  2. Hi,

    AFIK wird hier keine Überprüfung (weder beim Kauf beim Händler noch von Microsoft) über die Verwendung dieser Office Version durchgeführt. Kann also von Dir auch nach der Ausbildung weiter verwendet werden.

    Gruß
    Fred :)
     
  3. Das ist nicht richtig.

    Es gibt speziell von Microsoft lizensierte Händler, die die Berechtigung zum Kauf einer Schüler-Lizenz überprüfen (Schülerausweis oder so).

    Und der zweite - wichtigere - Punkt: man kauft keine Version, sondern erwirbt eine Lizenz.
    Wenn du etwas kaufst, gehört es dir und du kannst damit machen, was du willst. Wenn du eine Lizenz (dt.: Erlaubnis) erwirbst, gehört dir gar nix. Du hast nur die Erlaubnis, es zu verwenden.
    Es gibt auch keine Schüler-Version, denn es enthält das gleiche Excel, Word, usw. wie in der Normal-Lizenz.

    Wenn du kein Schüler mehr bist, darfst du das Office-Paket im privaten Rahmen weiternutzen, aber keinesfalls geschäftlich. Wenn du als Schüler nebenbei schon ebay-Powerseller bist, wird's schon problematisch.
    Wenn du deine Office-Version weiterverkaufst - was erlaubt ist, denn die Lizenz ist nicht personengebunden - darfst du sie nur an jemanden verkaufen, der die Bedingungen der Lizenz (EULA) erfüllt, also auch nur an einen Schüler/Lehrer/Studenten

    Guckst du hier (leider nur englisch):
    http://download.microsoft.com/downl...24-4f00-aab1-dd9ff4aacfc9/en_student_eula.pdf

    die deutsche Version ist z.Z. nicht verfügbar:
    http://download.microsoft.com/downl...24-4f00-aab1-dd9ff4aacfc9/de_student_eula.pdf
     
  4. Hi klexy,

    Danke vorerst Mal für die Korrektur.

    Die sogenannte (nicht existierende) Schülerversion wurde von Microsoft lizensierten Händler die ich aufgesucht habe ohne jegliche Überprüfung verkauft, es wurde nur von einigen auf die Verwendungsbestimmung hingewiesen. Soviel zur Überprüfung. Was ja auch logisch ist da, wie Du ja selbst anführst, bei dem Weiterverkauf dieser Version niemand von Microsoft überprüft wird/werden kann.

    Die von mir erwähnte Weiterbenutzung nach dem Studium war natürlich für den privaten Gebrauch gemeint, da ja dezitiert nach der Weiterbenutzung (Zitat: PC daheim) nach der/dem Schule/Studium gefragt wurde.

    Gruß
    Fred

    P.S.: Wenn Du einen Beitrag ins Forum stellst, dann bitte doch auch die Nettiquette (Hallo und auf Wiedersehen) mit einbeziehen, ist Grundhöflichkeit kostet nichts tut nicht weh und stellt auch nicht Dein Fachwissen in Frage.
     
  5. Schalömmle Grünspecht! ;D

    [quote author=grünspecht]
    ... niemand von Microsoft überprüft wird/werden kann.
    [/quote]

    Nicht nur wird und kann, sondern sogar darf. Vor allem mit den neuen Versionen (XP und so) ist das für Microsoft ziemlich einfach. Und die Gesetzgebung in Deutschland wird das zunehmend erleichtern. Geistiges Eigentum muß geschützt werden und bleiben. Daß sich daraus wucherähnliche Strukturen entwickeln (können) ist die Kehrseite und muß gesondert diskutiert werden.

    [off topic]
    Ich verstehe Netiquette als Strukturvorgabe, um den Gebrauch des Internet angenehmer und einfacher zu gestalten. Dazu gehören nicht zwangsläufig Grußformeln, wohl aber sachliche bis höfliche Ausdrucksweise. In einem Fachforum halte ich diese Verzierungen, die im Briefverkehr angebracht sind, für entbehrlich. Vor allem bei der späteren Archivsuche. Auch das Duzen von wildfremden Leuten halte ich vor diesem Hintergrund für völlig in Ordnung.
    Nach ein wenig googeln glaube ich, daß ich mit meiner Meinung nicht völlig daneben liege.
    Meine Netiquette besteht aus ordentlicher Rechtschreibung, klaren Formulierungen und verständlichem Satzbau (im Rahmen meiner Möglichkeiten). Eine Prise Humor (Geschmackssache :-[), um das Lesen unterhaltsamer zu machen, kann ich mir meistens nicht verkneifen.

    In diesem Sinne: sei mir gegrüßt. ;D

    P.S. Die Freud'sche Version der Nettiquette (mit 2 t) gefällt mir.
    [/off topic]
     
  6. also dann hab die Ehre @gloxy, 8)

    die Rechtmäßigkeit von MS Ihre SW zu überprüfen habe ich nicht in Abrede gestellt, das soll und muß auch so sein, hier habe ich nur eindeutig die Überprüfung seitens der Händler als Partner von MS und beim eventuellen Weiterverkauf angesprochen. Da aber bei einer (Online)Überprüfung bei den an MS gesandten Daten sicher nicht festegestellt werden kann ob es sich um einen Schüler/Lehrer/Studenten handelt kann hier ledeglich die Lizenz überprüft werden.

    [off topic]da in diesem Forum in erster Line Hilfe in Form von kurzen, sachlich verständlichen Beiträgen sinvoll ist und auch erwartet wird, legen hier die meisten keinen gesteigerten Wert auf geschliffene Konversation mit Anspruch auf Freudsche Korrektheit und auch sind der eine oder andere (flüchtigkeits)Rechtschreibfehler, auch für mich, sicher kein Thema, nicht zu verwechseln mit vor Rechtschreibfehleren strotzenden Fragen/Antworten. :mad:
    Was allerdings die Höflichkeit anbelangt kann ich hier auch keine als mit einer Prise von Humor zwangsweise Verzierung erkennen, das hat man oder nicht. Ich weis zwar nicht welcher Jahrgang Du bist aber uns hat man hier in good old Austria beigebracht beim Betreten eines (auch imaginären) Raumes zu grüßen. Das die Vorgabe in allen mir bekannten Foren/NG vorhanden ist bezeichne ich daher nicht als zwanghaft sondern als Grundvoraussetzung.
    Sonst sehe ich in Deinem Beitrag keine Prise von Humor, aber vielleicht unterscheidet sich mein Humor so grundsätzlich von Deinem.

    Somit bitte Beitrag schließen.

    ba, ba aus Wien
    Fred[/off topic] :)

    P.S.: siehe auch Text meiner Sigantur (absichtlich nur in Deutsch). ;)
     
Die Seite wird geladen...

Office Schülerversion für Auszubildente?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Open Office kann nicht installiert werden StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 9. Apr. 2016
Office Live add-in 1.5 Windows 10 Forum 21. Okt. 2015
Office 2016 Home and Student Testversion laden - wo? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Okt. 2015