Office XP in Word in anderen Sprache schreiben?

Dieses Thema Office XP in Word in anderen Sprache schreiben? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Pcnull, 29. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Thema: Office XP in Word in anderen Sprache schreiben? Ich hab also zwei Sprachen instaliert. Diese zwei Sprachen sind unter Systemsteuerung, Sprachdienste auch...

  1. Ich hab also zwei Sprachen instaliert. Diese zwei Sprachen sind unter
    Systemsteuerung, Sprachdienste auch aufgefuehrt. Wenn ich dann unter
    Systemsteuerung, Tastatur, Sprache, das Haekchen vor Sprachanzeige
    aktivieren (Taskleiste) und das System neu starte, ist in der
    Taskleiste auch das entsprechende Symbol da.

    Wenn ich nun Word oeffne, verschwindet nun das Symbol aus der
    Taskleiste und ich kann nur in der vorher eingestellten
    Standardspracheinstellung schreiben.

    Ansonsten benutz ich neben Office XP noch W98SE, haengt das
    womoeglich damit zusammen?

    Kann mir jemand helfen?

    Danke, Peter
     
  2. Hallo allerseits,

    ist hier wirklich niemand, der eine Antwort auf meine Frage hat oder hab ich mich so unverstaendlich ausgedrueckt?

    Ein leicht enttaeuschter

    Peter
     
  3. Ja.Ich habe z.B. unter Win98SE in der Systemsteuerung keine Sprachdienste.Wie ist Dein system also genau konfiguriert,welche Betriebssysteme verwendest Du?Unter welchem Dateisystem?
     
  4. Wie mein Nick schon sagt, hab ich von PC nicht allzuviel Ahnung. Ich verwende W98SE als Betriebssystem und als Office Prog das W Office XP.

    Die zusaetzliche Sprache, in diesem Fall Thai, kann ja unter dem IE6 zusaetzlich aktiviert werden.

    Entschuldigung, unter Systemsteuerung, ist bei mir dann unter Tastatur, Telefonie, Textdienste aufgefuehrt NICHT Sprachdienste.

    Wie gesagt, in dem Feld kann ich zwar ein Haekchen vor Sprachanzeige aktivieren (TaskleisteI setzen, aber das Symbol bleibt dort nicht dauerhaft, somit kann ich auch nicht zwischen der Standardsprache Englisch und Thai auswaehlen.

    Jedesmal wenn ich ein neues Worddokument oeffne, ist das manchmal vorhandene Symbol fuer die Sprachumschaltung in der Taskleiste am Anfang vorhanden, nur sobald ich nur irgendweine Taste druecke, verschwindet es sofort und ich kann nur in der Standardsprache Englisch schreiben.

    Bitte um Nachsicht mit meinen Erklaerungen, weiss im Moment auch nicht wie ich es noch anders sagen koennte.

    Danke
    Peter

    Ja.Ich habe z.B. unter Win98SE in der Systemsteuerung keine Sprachdienste.Wie ist Dein system also genau konfiguriert,welche Betriebssysteme verwendest Du?Unter welchem Dateisystem?
     
  5. wakku,

    na gut, einmal probier ich es noch. Also ich habe ein deutsches Betriebsssystem W98SE und eine deutsch Software Office XP installiert. Die Tastatur, glaub auch Layout genannt ist englisch.

    Ich hab also kein thailaendisches Betriebssystem.

    Du kannst doch auch schon bei Office 2000 diverse Sprachen, die Du zum Schreiben, z.B. in Word, benutzen willst installieren. Unter anderem Spanisch, Hebraeisch, Chinesisich und halt auch Thai.

    So und von daher bin ich jetzt auch noch nicht weiter.

    Trotsdem Danke, vielleicht noch ein Vorschlag :'(

    Peter
     
  6. genau das ist das Problem: im deutschen Win98SE wird die Umschaltung der Sprachunterstützung über Systemsteuerung->Tastatur->Sprache eingestellt und da ist Thai nicht enthalten.Office kann Thai darstellen,wenn es über die Fonts verfügt.Ich hatte gehofft,dass auf der Thai-Seite unten unter den Links ein Sprachpaket für Thai vorhanden ist.........

    Uuupppppps,da isses ja ;D : http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/win9x/19733.asp?action=email
     
  7. wakku,

    noch mal danke, die Seite kannte ich schon, hab sie aber irgendwo verlegt. Ich hab also alles, die installierte Thaisprache und auch ein Keyboard mit Thaischrift?Englisch. Dafuer brauch ich ja den Umschalter.

    Und es ist halt so, ich weiss ich wiederhol mich, dass das Haekchen vor Sprachanzeige (Taskleiste) halt nicht angenommen wird. In der Seite von PC-tip heisst es dazu:

    Wurde bei der Installation «Sprachanzeige aktivieren (Taskleiste)» angeklickt, so wird die Tastatur-Umschaltung in der Taskleiste neben der Systemuhr, als kleiner Button, dargestellt.

    Werd jetzt also nochmal die Thaisprache deinstalieren im Punkt Tastatur und dann anschliessend noch installieren, wobei ich die Tastatur dann auch vom PC trenne und wieder anschliesse.

    Mehr faellt mir dann auch nicht ein. Werd noch mal Bescheid sagen,
    danke, Peter

     
  8. Manchmal wird die Umschaltfunktion gestört,weil ein andere Programm den gleichen Hotkey benutzt.Stelle also mal im Punkt Tastatur die Umschaltfunktion um auf die Tasten Strg+Umschalt,das sind die beiden übereinanderliegenden Tasten unten ganz links auf Deiner Tastatur.Probiere dann mal,ob der Umschaltvorgang dann wenigstens mit der Tastatur klappt.
     
  9. wakku,

    nochmals danke, werde wie gesagt, das alles mal ausprobieren, aber morgen erst.

    geh jetzt naemlich ins Bett. Ist ja hier in BKK schlieslich schon 23:30.

    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Office XP in Word in anderen Sprache schreiben? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Bei Office 2010 Word springen die Buchstaben E-Mail-Programme 7. Sep. 2014
Bei Word Office Paket 2003 oberen Cursor beginn einstellen? Windows XP Forum 8. Dez. 2013
Re: Office - Word 2010 - Nummerierung ohne Fußnote Windows XP Forum 16. Jan. 2013
Office - Word 2010 - Nummerierung ohne Fußnote Windows XP Forum 15. Jan. 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.