Offlineanmeldungen mit Domänenkonto begrenzen

Dieses Thema Offlineanmeldungen mit Domänenkonto begrenzen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von HendrikO, 19. Aug. 2010.

Thema: Offlineanmeldungen mit Domänenkonto begrenzen Hallo Leute, bei uns in der Firma ist es Unsitte, den Laptop längere Zeit mit nach Hause zu nehmen oder sonstwohin...

  1. Hallo Leute,

    bei uns in der Firma ist es Unsitte, den Laptop längere Zeit mit nach Hause zu nehmen oder sonstwohin aber nicht in die Firma. Damit ergeben sich u.a. Probleme bei der Sicherung der Dateien, beim Update unseres Virenscanners, automatischer Windowsupdates usw..

    Ich würde jetzt gerne die Anzahl der Offlineanmeldungen beschränken (also nicht lokal anmelden, dass dürfen unsere User sowieso nicht, sondern offline mit nem Domänenkonto).

    Ich habe schon rumprobiert, mit der Gruppenrichtlinie Interaktive Anmeldung und diese auf 2x beschränkt. Das klappt aber nicht, da kommt keine Meldung und nichts, wenn ich den Benutzer noch so oft offline anmelde.

    Habt ihr einen Tipp für mich?

    Grüße
    Hendrik
     
  2. Das kannst du nicht mit Bordmitteln begrenzen. Sowas müsstes du per Script lösen, Windows bringt hier keine Funktion mit.
     
  3. Gab's da nicht irgendwo eine Gruppenrichtlinie in der ich die Anzahl der Tage, die das Ticket gültig ist einstellen kann? Ich meine ich hatte sowas mal gesehen. Kann leider gerade nicht selber nachschauen.

    Grüße
    Christian