OO v1.1.2: Beim Öffnen von .sxw-Datei erscheint Filterauswahl

Dieses Thema OO v1.1.2: Beim Öffnen von .sxw-Datei erscheint Filterauswahl im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von dogg, 26. Sep. 2004.

Thema: OO v1.1.2: Beim Öffnen von .sxw-Datei erscheint Filterauswahl Guten Tag Smile :) Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem musste ich während ich mit OpenOffice.org v1.1.2...

  1. Guten Tag Smile :)

    Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem musste ich während ich mit OpenOffice.org v1.1.2 gearbeitet habe meinen rechner neustarten (OpenOffice war nicht der Grund für den Neustart). Als ich danach mein zuletzt bearbeitetes .sxw Dokument öffnen wollte erschien nur die Filterauswahl.

    Ich habe bereits versucht OpenOffice zu Reparieren und ich habe es einmal neu installiert. Das hat jedoch alles nicht geholfen :'(

    Was mir auch noch aufgefallen ist: Beim Öffnen-Dialog gibt es nicht mehr die Möglichkeit OpenOffice-Dateitypen auszuwählen.

    Mein Betriebssystem ist M$ Win XP mit SP2.

    MfG
    [dogg]
     
  2. ola,

    hat es sich erledigt?

    Mehr als das, was Du selbst getan hast, wäre mir auch nicht eingefallen ...
     
  3. Hallo,

    ein Kumpel von mir hat jetzt genau das gleiche Problem.
    Er arbeitet mit WinXP und StarOffice beim öffnen kommt die oben genannte Meldung
    Filterauswahl neu installation von StarOffice wurde bereits 2 neu installiert ohne erfolg.
    Rechnerreboot, anlegen anderer user etc wurde schon probiert.
    Kann jemand helfen
     
  4. Hallo, zusammen!

    Bin auf dieses Forum gestolpert, und obwohl die Anfrage schon etwas älter ist, hoffe ich, dass meine Antwort noch jemandem was nützt.

    Ich hatte heute morgen das gleiche Problem. Versuche das sxw-file mit Word, dem Editor, oder verschiedenen Filtern aufzubekommen waren nicht erfolgreich.
    Ein Versuch die Datei zu unzippen (Eine sxw-Datei besteht aus gezippten (PK-Zip) xml- Dateien), um auf die Textinhalte (sind in content.xml im gezippten file enthalten) schlug auch fehl, da Winzip und Winrar die Datei als beschädigt und somit unentpackbar einstuften.

    Jetzt hab ich da eben mal ein Programm ausprobiert, das sich mit beschädigten zip-files beschäftigt. Es nennt sich AZR (Advanced Zip Repair) und bei www.repair-zip-files.com kann man eine Testversion davon downloaden.

    Damit dann die sxw-Datei entpacken und in content.xml sollte der Textinhalt zu finden sein.

    Viel Erfolg beim reparieren!
     
  5. hallo!

    ich dachte ich frag euch mal um rat, vielleicht könnt ihr mir helfen.
    also mein problem ist folgendes: kann eine .sxw datei nicht öffnen. hab sie geunzipped und hab jetzt auch eine content.xml datei.
    aber die lässt sich wiederum auch nicht öffnen. statt dessen steht da: Die XML-Eingabe kann nicht angezeigt werden, wenn Stylesheet verwendet wird.
    bitte wer oder was ist denn stylessheet?  :-\

    lg martina
     
  6. sol
    sol
    Hallo Martina
    Die content.xml musst Du mit einem einfachen Editor öffnen, Notepad z.B.
    Das sieht dann in etwa so aus:
    Code:
    <?xml version=1.0 encoding=UTF-8?>
    <!DOCTYPE office:document-content PUBLIC -//OpenOffice.org//DTD OfficeDocument 1.0//EN office.dtd>
    ...
    Code:
    </text:sequence-decls><text:p text:style-name=Standard>hallo!</text:p><text:p text:style-name=Standard/><text:p text:style-name=Standard>ich dachte ich frag euch mal um rat, vielleicht könnt ihr mir helfen.</text:p><text:p text:style-name=Standard>also mein problem ist folgendes: kann eine .sxw datei nicht öffnen.</text:p>
    Der Text befindet sich zwischen irgendwelchen Anweisungen in der Art <text:p> </text:p>
    Um daraus ein neues Dokument zu machen, musst Du den Text ohne diese Anweisungen kopieren und in ein neu erstelltes writer-Dokument kopieren. Oder einfach alles kopieren und anschliessend im writer diese Anweisungen wieder rauslöschen.

    Mit diesen Anweisungen holt sich OO z.B. Vorlagen-Formate aus einer der anderen Dateien, die Du beim entzippen gesehen hast.

    Das Auslagern von Formaten in eigene Format-Dateien kommt von der Webseiten-Programmierung, wo man solche Format-Dateien style-sheets nennt.

    Wenn Du versuchst, die content.xml direkt mit dem Text-Programm zu öffnen, sucht das Programm eben nach der Format-Datei (und den anderen Dateien, die das zip-Päckchen ausmachen). In der entpackten Version hast Du aber die Dateien nur einzeln im Zugriff, drum klappt das nicht.

    Hoffe, Du kannst damit etwas anfangen.

    Viele Grüsse
     
  7. hallo sol!

    ich danke dir mal für deine hilfe. hab mir das auch nochmal angesehen und hab deinen anweisungen auch folgen können. nur das problemchen ist, dass diese datei, die ich brauche eigentlich ein word dokument war, welches ein bestimmtes format haben muss. also sozusagen wars ein formular, welches ich zum ausfüllen verschickt habe und irgendwie hat es wohl jemand geschafft das ganze dann in eine .sxw datei umzuändern.
    also meine neue frage wäre nun, kann ich diese xml datei wieder zu diesem formular umwandeln oder soll ich den menschen der das ganze gemacht hat schimpfen und ihn bitten, dass er mir das ganze im word belassen soll?

    aber auf jeden fall nochmal DANKE für deine hilfe!

    lg martina
     
  8. Der Mensch hat vielleicht kein Word.

    Am einfachsten für dich wäre wohl das Formular in Textform abzuspeichern und ihn das nochmal ausfüllen zu lassen.
     
Die Seite wird geladen...

OO v1.1.2: Beim Öffnen von .sxw-Datei erscheint Filterauswahl - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016