Open Office 2 nicht als Standard für Word u.s.w. Dateien definieren??

Dieses Thema Open Office 2 nicht als Standard für Word u.s.w. Dateien definieren?? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Hellhammer, 9. Nov. 2005.

Thema: Open Office 2 nicht als Standard für Word u.s.w. Dateien definieren?? Hallo, ich habe Open Office 2.0 installiert und möchte aber, dass meine vorhandenen Office Dateien nicht immer...

  1. Hallo,

    ich habe Open Office 2.0 installiert und möchte aber, dass meine vorhandenen Office Dateien nicht immer automatisch bei Doppelklick in Open Office gestartet werden, wie stelle ich das wo ein??

    Danke
     
  2. Hi Hellhammer,

    dazu gehe in Deine Systemsteuerung und wähle Software aus. Markiere OpenOffice.org 2.0 und wähle ändern. Es öffnet sich das Setupmenü. Klicke dort auf modifizieren oder ändern und dann kannst Du im weiteren Verlauf die Dateitypen abwählen, die nicht mit OO geöffnet werden sollen.
     
Die Seite wird geladen...

Open Office 2 nicht als Standard für Word u.s.w. Dateien definieren?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Open Office kann nicht installiert werden StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 9. Apr. 2016
OpenOffice nicht installierbar? Windows 7 Forum 11. Juni 2010
Fehler beim Installieren von OpenOffice Windows 7 Forum 4. Mai 2010
OpenOffice: Zeichen und Umrahmungen usw. lassen sich nicht mehr aktivieren Windows XP Forum 22. März 2013