Open Office Calc

Dieses Thema Open Office Calc im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von HJS, 21. Jan. 2003.

Thema: Open Office Calc Hallo, folgendes problem: die Calc funktion in OO berechnet öfter mal verschieden Werte für ein und die selben...

  1. HJS
    HJS
    Hallo,

    folgendes problem:

    die Calc funktion in OO berechnet öfter mal verschieden Werte für ein und die selben Rechenoperationen und Grunddaten. Kann man das Ändern? Wenn ja wie?

    Wie kann ich Formate Kopieren?

    Vielen Dank für die antworten.
    Gruß HJS
     
  2. Hallo,

    bezüglich der ersten Frage kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Formate kannst Du jedoch mit rechter Maustaste -> Kopieren und -> Inhalte einfügen kopieren. Um nur Formate einzufügen das Häckchen bei Alles Einfügen wegnehmen und nur bei Formate die Hacken stehen lassen.

    Viel Erfolg ;)
     
  3. mmhhh...

    Wenn diese Calc Datei ursprünglich aus Excel stammt, dann hauen da einige Sachen nicht hin.

    Unter anderem werden vor manche (meiner Meinung nach aus purer Wilkür) Zahlen in Zellen von OO ' gesetzt.
    Man sieht das leider, da man erst in die Zelle rein muss.

    Wenn man nun eine Summenformel drüber schickt, wird betroffene Zelle nicht mitgerechnet, da OO denkt, es hat hier Text.

    Auch Datumsformat etc funkt dann nicht.
     
  4. ja genau, ich hatte auch des Problem mit Zahlen die scheinbar willkürlich ins Datumsformat gesetzt werden,
    Da hab ich einfach die ganze Spalte markiert und das Format einheitlich auf Zahl, Wert oder Text gesetzt...
    danach gings...
    Alex
     
  5. Wenn die Zellen, auf die Du bei Deinen Berechnungen zugreifst, falsch formatiert sind, dann ist ensprechend auch das Format in der Ausgabezelle falsch.
     
  6. Hallo
    Dieses Thema habe ich nun viel auch hier im forum gesucht, aber leider keine befriedigende Antwort finden können.
    Ich habe mir heute das aver 3820tg mit Windows 7 home premium geholt.
    Ich habe neue PArtiotionen anghelegt und wollte als nächstes den Pfad füer die eigenen dateien auf eine der neuen Partitionen umleiten.
    Als erstes habe ich den Ordner "Eigene Musik" mit Rechtsklick, Pfad, Verschieben auf die neue Partition verschoben. Als ich dieses getan habe, erschien jedoch automatisch ein leerer Ordner am ursprünglichen ort des "eigene Musik" Ordners.
    Dieser neue Ordner "Music" lässt sich nun weder löschen noch bewegen oder umbenennen, die Fehlermeldung "Zugriff verweigert erscheint". Auch über den reiter Sicherheit, lassen sich die Rechte nicht ändern, da mir jedes Mal der Zugriff verweigert wird.

    Es handelt sich wie gesagt fast um eine Werksinstallation, ich habe kaum etwas geändert.
    Habe bisher immer gelesen, keine chance, neuinstallatio. Das kann ja aber nicht die Lösung sein oder?


    Vielen Dank für eure Hilfe, das Gerät an sich gefällt mir sehr gut, aber soetwas nervt unglaublich.
     
  7. Schieb den Ordner wieder zurück. Vielleicht klappt des ja.
    Man sollte sowieso keine Systemordner verschieben. Lege Dir einen Ordner: Musik auf der anderen Partition an, dorthinein kannst Du die Musikdaten abspeichern.
     
  8. Danke für die Antworten.
    Habe gelesen, dass das kein Problem sein sollte den Pad für die eigenen Dateinen anzulegen, aber anscheindend habe ich mich da geirrt. Wenn ich die Ordner zurück schieben will, ersetzt windows jetzt einfach den Ordner meines Benutzerkontos durch den zu verschiebenden Ordner landet also eine Ebene zu hoch. Wie kann ich die jetzt wieder auseinander bringen?
    son mist, wenn mans schoon verschieben kann, dann solte das doch aber auch funktionieren oder?
    Möchte halt, dass dateien automatisch auf der neuen Partition gespeichert werden.
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Open Office Calc - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Open Office kann nicht installiert werden StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 9. Apr. 2016
OpenOffice nicht installierbar? Windows 7 Forum 11. Juni 2010
Fehler beim Installieren von OpenOffice Windows 7 Forum 4. Mai 2010
OpenOffice: Zeichen und Umrahmungen usw. lassen sich nicht mehr aktivieren Windows XP Forum 22. März 2013