[Open Office] Formatänderungen dauerhaft speichern?

Dieses Thema [Open Office] Formatänderungen dauerhaft speichern? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Webbie, 9. Feb. 2004.

Thema: [Open Office] Formatänderungen dauerhaft speichern? Hallo, ich habe Version 1.1.0 Wenn ich unter Format beispielsweise den Zeilenabstand oder die Abstände zum Rand...

  1. Hallo,

    ich habe Version 1.1.0

    Wenn ich unter Format beispielsweise den Zeilenabstand oder die Abstände zum Rand verändere, bleiben diese Änderungen nur so lange erhalten bis ich ein neues Textdokument öffne.

    Wie erreiche ich, dass meine Formatänderungen dauerhaft gespeichert werden?

    Grüße
     
  2. sol
    sol
    Hallo Webbie
    Aus dem Dokument, in dem Du die Vorlage Standard (und/oder auch andere) angepasst hast, musst Du eine Dokumentvorlage machen:
    Wenn Du schon irgendwelchen Text oder sonstige Inhalte hast, die du in der Vorlage für künftige Dokumente nicht haben willst, lösch zunächst alles.
    Dann:
    Datei/Dokumentvorlage/speichern
    (einen passenden Namen vergeben)

    Wenn Du jetzt ein neues Dokument öffnest, kannst Du z.B. über
    Datei/Neu/Vorlagen+Dokumente Deine Vorlage als Basis benutzen.

    Wenn Du willst, dass Deine Vorlage immer benutzt wird, wenn Du einfach ein neues Dokument öffnest ohne eine Vorlage auswählen zu müssen, machst Du Deine Vorlage zur Standardvorlage:
    - Datei/Dokumentvorlage/Verwalten
    - Deine Vorlage markieren
    und:
    auf Befehle klicken und wählen:
    Als Standardvorlage setzen

    Gruss, sol
     
  3. Danke, sol! :D

    Deine Anleitung funktioniert einwandfrei! :)

    Grüße