openGL unter Windows Server 2003?!

Dieses Thema openGL unter Windows Server 2003?! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von faBo, 4. Dez. 2004.

Thema: openGL unter Windows Server 2003?! Hi, Windows Server 2003 Enterprise Edition ist meiner meinung nach das Stabilste Windows, das es gibt. Deswegen hab...

  1. Hi,
    Windows Server 2003 Enterprise Edition ist meiner meinung nach das Stabilste Windows, das es gibt.
    Deswegen hab ich das auf meinen PC installiert und nun frage ich mich, warum sollte man nicht unter Win2k3 spielen können?
    Ich hab mein Counter-Strike wieder ausgegraben, wollte es starten, ging alles problemlos, leider war der noch im Software Modus. Als ich dann auf OpenGL umgestellt hab kam eine Meldung
    The specified Video Mode is not supportet.
    Direct3D hingegen geht problemlos. Also meine Frage an Euch: Gibt es OpenGL Treiber für Win2k3?

    Hab eine Radeon 9800 Pro mit den neusten ATI Treibern und DirectX9.0 ist auch drauf.

    Danke schonmal im Voraus!


    faBo
     

  2. Hast Du unter Anzeige - Einstellungen - Erweitert - Problembehandlung den Regler für die Beschleunigung auch auf Maximum gesetzt ?

    mit dxdiag unter Anzeige alle Optionen aktivieren

    Eventuell hilft Dir das hier auch weiter:
    http://win2k3.ziras.de

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

openGL unter Windows Server 2003?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Unter OpenGL kein zweiter Monitor bei Spielen Windows XP Forum 15. Nov. 2007
[GELÖST] OpenGL Windows XP Forum 2. Feb. 2009
NUr OpenGL 1.1 Support? Hardware 10. Feb. 2011
OpenGL für Nvidia Geforce Fx 5200 ?? Treiber & BIOS / UEFI 8. Mai 2006
OpenGL aktivieren für Matrox Millenium G400 Windows XP Forum 16. Okt. 2005