OpenVPN durch Proxy

Dieses Thema OpenVPN durch Proxy im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Fonk, 10. Apr. 2006.

Thema: OpenVPN durch Proxy Hallo, ich habe auf einem Laptop (WinXP) den OpenVPN Client installiert. Daheim habe ich auch einem Linksys Router...

  1. Hallo,

    ich habe auf einem Laptop (WinXP) den OpenVPN Client installiert.
    Daheim habe ich auch einem Linksys Router OpenWRT + OpenVPN laufen.
    Normalerweise funktioniert alles einwandfrei, nur wenn ich versuche, die verbindung über einen Proxy (Beim Client) aufzubauen, kommt keine Verbindung zustande. Er kommt garnicht dazu die verbingung zu öffnen. Weiß gemand, was ich in das configurationsscript reinschreiben muss, dass die Verbindung über den Proxy hergestellt wird??

    Danke

    Gruß Fonk
     
  2. Hi,

    ohne Informationen um was für einen Proxyserver es sich handelt gibts auch keine Auskunft.

    Socks Proxy ?
    http-Proxy mit pass-through ?
    http-Proxy mit Authentifizierung ?
    NTLM Authentifizierung oder Kerberos ?
    und und und und ?

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

OpenVPN durch Proxy - Ähnliche Themen

Forum Datum
OpenVPN...meine "normale" inet verbindung funktioniert nicht mehr.... Windows 7 Forum 1. Jan. 2016
OpenVPN-Client und LanCOM 1711+ Windows XP Forum 12. März 2012
Nicht identifiziertes Netz bei OpenVPN - Status nur lokal Windows XP Forum 23. Dez. 2009
Probleme bei openVPN Verbindung (self signed certificate) Windows XP Forum 16. Aug. 2009
Windows XP Pro - OpenVPN Windows XP Forum 12. Feb. 2008