Opfer von Online-Banking-Betrug!?

Dieses Thema Opfer von Online-Banking-Betrug!? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Jossi, 17. Mai 2005.

Thema: Opfer von Online-Banking-Betrug!? Hallo, die Planetopia-Redaktion sucht für einen Beitrag zum Thema ?Phishing? Geschädigte bzw. Dritte, die per...

  1. Hallo,
    die Planetopia-Redaktion sucht für einen Beitrag zum Thema ?Phishing? Geschädigte bzw. Dritte, die per Stellenanzeige ahnungslos als Mittelsmänner angeheuert wurden. Wenn Du Opfer bzw. unwissend zum Mittelsmann geworden bist, wäre es super, wenn Du uns deinen persönlichen Fall schildern könntest, um so auch andere auf die Gefahren und Fallen beim Online-Banking hinzuweisen.
    Danke
    Jossi
     
  2. Und den Link sollen wir uns wohl selber suchen :-\ ;)

    gruss conny
     
  3. Hallo Conny, ich habe hier bewusst keine email-Adresse angegeben, damit wir nicht mit unsachgemäßen Emails zugeschüttet werden. Sollte ich wohl besser gleich erwähnen. ::)
    Bist du denn betroffen?
    Gruß
    Jossi
     
  4. ;),
    ich passe, im Gegensatz zu manch anderen, auf, welche Mails ich öffne/beantworte bzw. welche Mails ungelesen in den Mülleimer kommen.
    Einen wirkungsvolleren Schutz kann keine Software garantieren ;) ;D

    Auch so ne Sache, wenn ich mich irgendwo melden soll, wüßte ich gerne schon WO ;)
    Und wenn du/ihr euch Planetopia-Redaktion nennt, währe es doch nicht zuviel verlangt, einen Link zur Webseite hier zu veröffentlichen ;) Oder lieg ich hier falsch ???

    Das du hier eine e-mail veröffentlichen sollst, davon war keine Rede.


    gruss conny
     
  5. Na ja Leute, nehmt es mir nicht übel: Wenn eine Redaktion/ein Medium öffentlich (!!) so eine Suchaktion startet, dann erwarte ich eigentlich eine einfache Form der Kontaktaufnahme. Vor unsachgemäßen Mails schützt euch niemand ... und wenn es um das Abfangen der Mailadresse durch Spammer geht: Einen funktionierenden Spamfilter sollte so eine Redaktion doch haben, oder? ;)
     
  6. in der nächste reportage wird dann folgendes gesagt:

    ;D
     
  7. Ein Verweis auf die Internetseite würde euch nicht weiterhelfen. Es handelt sich ja hier nicht um eine groß angelegte Suchaktion. Deshalb werdet ihr auf der Internetseite auch nichts dazu finden. Was spricht denn dagegen, über dieses Forum Kontakt aufzunehmen? Dadurch habt ihr die Möglichkeit direkt und ohne Umwege mit den Verantwortlichen zu kommunizieren. Mit der Herausgabe von Email-Adressen und Telefonnummern sollte auch ein Redaktion vorsichtig umgehen. Also, PCDCharly und Co., nehmt es mir nicht übel! ;)
     
  8. Diese Entscheidung solltest du jedem User selbst überlassen.
    Ich für mein Teil würde mich dafür interessieren, - wo - bei wem - warum - und überhaupt - ich mich irgendwo melden soll. ;)

    Von denen wir ja nix wissen ;)

    Eine Redaktion die anonym bleiben will und sich nicht zu erkennen gibt, kommt mir nicht ganz Koscher vor ;)
    Die Gründe dazu hat ja schon PCDCharly genannt ;)

    Nö, wir nehmen es dir nicht Übel, wir werden es halt erfolgreich ignorieren ;D


    gruss conny
     
  9. @Conny
    Da du ja selbst nicht betroffen bist, darst du das gerne ignorieren! ;)
    Ansonsten gilt der Suchaufruf natürlich immer noch!
    Gruß
    Jossi
     
  10. Sorry, aber so eine Geheimniskrämerei sollte Sat.1 -oder wo auch immer diese krass-geil-total-abgefahrene-Plantopia-Sendung-mit-dem-oberhammerhartesten-Computerexperten-on-Earth läuft- nicht machen. Der Sinn und Zweck dahinter will sich mir einfach nicht erschliessen und ich verstehe nur allzugut, dass sich hier keiner äußern möchte. Würde ich auch nicht machen.

    Ich glaube dir erstmal kein Wort (solange ich nichts offizielles lese) und warum sollte ich hier in unserem Forum posten, wenn ihr doch Leute sucht, aber keinen Kontakt einrichtet. Warum programmiert ihr dafür nicht mal eben eine eigene Plattform, wo man sich melden kann und postet in die Foren dieser Welt den Link dazu? Sorry, aber das Vorgehen deiner Redaktion (oder überhaupt der Redaktion von Planetopia) erscheint mir doch ein wenig hohl. Nagut, spricht wieder mal für meine ohnehin schlechte Meinung über diese Sendung.
     
Die Seite wird geladen...

Opfer von Online-Banking-Betrug!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
TuneUp Utilities 2011 Opfer? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Nov. 2010
Helft den Flutopfern! Windows XP Forum 1. Jan. 2005