Option: SDRAM Timing by SPD ???

Dieses Thema Option: SDRAM Timing by SPD ??? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Johannes, 31. Mai 2003.

Thema: Option: SDRAM Timing by SPD ??? Hallo! ich habe in meinem BIOS (American Megatrends) folgende Option gefunden: SDRAM Timing by SPD. Ich habe 512...

  1. Hallo!

    ich habe in meinem BIOS (American Megatrends) folgende Option gefunden:
    SDRAM Timing by SPD. Ich habe 512 (2*256) MB DDR-RAM (266 Mhz). Sollte diese Option aktiviert oder deaktiviert werden??? Was bringt die überhaupt???
    Danke!

    mfg

    Jojo
     
  2. Dann werden die RAM-Timings so gesetzt wie sie im Eeprom des Speichers hinterlegt sind!
    Sowas sollte übrigens im Handbuch stehn ;).
     
  3. Hi,
    von RAM-Timing Einstellungen hast aber schon was gehört oder?
    Das SPD ist ein Chip der auf jedem Ram verlötet ist und in dem eben diese Timings wie z.B.
    CL2 oder CL3 gespeichert sind.
    Wenn Du SPD aktivierst kannst halt nix mehr selber verstellen, sondern der nimmt die Einstellungen die im SPD sind.

    Wenn Du nen Marken RAM drin hast wie z.B. Infineon dann würd ich aber Timing by SPD lassen.

    Gruß Mecha
     
  4. Aso!
    Ich habe Samung und SPecTek (Infineon). Was hätte ich denn davon, wenn ich die Timings abschalte???

    mfg

    jojo
     
  5. Abschalten kann man keine Timings!

    Entweder Du nimmst die Timings die im Eeprom des Moduls (SPD) stehn oder Du gibst die per Hand ein und kannst damit das Speicherverhalten beschleunigen/verlangsamen. Bei der SPD-Einstellung wird sich an den Timings des langsamsten Riegels orientiert.

    Was die einzelnen Werte bedeuten und bewirken steht hier:
    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/speicherroundup/index4.php
     
  6. Sooo!

    Ich habe mir die Einstellung jetzt nochmal genau angeguckt. Es würde mir doch im Grunde nix bringen, wenn ich das TImiing per SPD abschalte und manuell alles einschalte, aus folgendem Grund: Wenn ich dann die Taktrate auf 133 stelle (höher gehts net, vermute mal 2*133, hab ja DDR). Dann läuft er genauso wie vorher, stimmts?? Und dann meine Frage: ICh habe CL 2.5, kann ich den jetzt einfach auf CL2 stellen oder schmiert mir der RAM dann ab??? Die Option ist jedenfalls da....Und dadrunter ist noch die Option SDRAM Bank Interleave. Aus der Beschreibung in der Anleitung werde ich nicht schlau.....Was bringt mir diese Einstellung???
    Ich weiss...VIele Fragen auf einmal..:)

    mfg

    jojo
     
  7. Hi, schau doch mal bei www.bios-info.de nach........
     
Die Seite wird geladen...

Option: SDRAM Timing by SPD ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootoptionen ändern Windows 7 Forum 22. Feb. 2015
All boot options are tried. Press<F4> key to recover with factory image using Recover Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Windows 7 Energieoptionen Monitor Windows 7 Forum 15. Sep. 2014
UEFI Ami-BIOS F3: Beim Boot nur 1.Option möglich? Treiber & BIOS / UEFI 4. Mai 2014
Windows Optionen hinterlassen Schatten Windows 7 Forum 17. Okt. 2013