Optische Maus + Keyboard ohne Kabel

Dieses Thema Optische Maus + Keyboard ohne Kabel im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Rudolf, 10. Jan. 2003.

Thema: Optische Maus + Keyboard ohne Kabel Guten Morgen ! Überlege mir die Anschaffung einer optischen Maus, evt. auch eine Tastatur mit ergonomischer Form....

  1. Guten Morgen !

    Überlege mir die Anschaffung einer optischen Maus, evt. auch eine Tastatur mit ergonomischer Form.

    Gibt es neben Logitech + Microsoft auch andere ernstzunehmende Produkte ? Harmonieren erstgenannte Artikel einwandfrei mit W2k ? Ist der Batterieverbrauch angemessen bei tgl. ca. 2-3 std. Betrieb ?

    Logitech bietet in der MX-Serie Mäuse mit erhöhter Präzisison an. Ist dies bei Arbeiten mit PS6.0 ein merkbarer Vorteil ?

    Sind die ergonomisch gestalteten Keyboards mit zusätzl. Funktionen eine feine Gschicht ?

    Ich bitte um Tipps aus Eurer tgl. Praxis.

    Danke und mit besten Grüßen - Rudolf
     
  2. so viele fragen *Gg*

    also: meiner meinung nach sind die Dinger von Microsoft wirklich gut. Logitech hatte ich noch keine. Unter windows2k scheint es mir unwahrscheinlich, dass probleme auftreten... der batterieverbrauch geht eigentlich... da habe ich mehr probleme mit funkmaus/tastatur...

    die ergonomisch gestalteten keyboards finde ich alles andere als a feine gschicht... allerdings kenne ich viele, die letztere als sehr angenehm empfinden... auf jeden fall wird es eine umstellung sein... aber wie heißt es so schön:

    JUST TRY ;-)

    bzgl. dieser MX-Serie habe ich mit einem Arbeitskollegen geredet, welcher mit Adobe Photoshop 7.0 arbeitet. Er behauptet, wirklich vorteile gemerkt zu haben.

    GreeZ

    EzE
     
  3. @ Rudolf

    bei Tastatur und Maus, ist der Markt wohl zwischen Microsoft und Logitech aufgeteilt  ;D
    Die Kompatibilität zu W2k ist bei beiden Serien gegeben.
    Die Funktionen bei den Tastas sind bei beiden so gut wie Identisch. Einzig die Verarbeitung schlägt zu gunsten von Logitech aus.

    Zu MX-Genauigkeit nur soviel:
    Ist es ein merkbarer Vorteil mit doppelter Abtastrate zu scannen?  ;)

    Ob ergonomischen Tastaturen nun a feine Gschicht sind hängt vom Betrachter ab. Wer mit allen Fingern schreiben kann, hat auch kein Problem damit das jetzt jede Hand ihr eigenes Revier hat.  8)

    PS: noch zwei Vorteile aus der Praxis.

    1. Die Hände werden es dir danken, nicht den ganzen Tag verbogen auf der Tastatur gelegen zu haben.
    2. Andere werden deinen Rechner meiden, weil sie nicht mit der Tasta arbeiten können. (Macht sich besonders auf Arbeit sehr schnell bezahlt ;)
     
  4. also zum thema wer 10-finger-system drauf hat:

    ich habe 420 anschläge pro minute... und sicher nicht mit 2 finger...

    wie gesagt ist es einfach eine umstellung... es ist alles gewöhnungssache...

    GreeZ

    EzE
     
  5. Ohne Frage, der erste Tag ist eine Umstellung, weil sie deine Hände erstmal dran gewöhnen müssen, das sie sich jetzt nicht mehr verrenken müssen.

    Und dennoch lassen mich die 2-Finger-Suchadler mit meiner Tasta in ruhe ;)
     
  6. habe sowohl tasta als auch maus von logitec
    nennt sich : logitec cordless desktop + mouse man optical. sieht geil aus, funktioniert einwandfrei.

    mann ist so schon auf so viele microsoftprodukte angewiesen, da muss es nicht auch noch die tastatur und die maus sein.

    cu mwinte3
     
  7. ...für Eure zahlreichen Antworten. Ich werde mich in den nächsten 2 Wochen entscheiden und dann eine Rückmeldung posten.

    Bis dahin schöne Grüße - Rudolf
     
  8. Hallo Leute :)

    ich weiss... normal stellt man sich erst mal vor in einem Forum .... mach ich später ich versprech es ..... aber das Thema hier ist bei mir leider auch SEHR aktuell ... wobei ich aber Adobe nicht 100% ausschließen möchte (wie in anderen Beiträgen zur Sprache kam) aber auch nicht als Hauptschuldigen nennen möchte WEIL ....

    bei mir hat diese "ins Netz kommen oder nicht" Thematik angefangen, nachdem sich eine HP-Software upgedatet hat.... nach dem erforderlichen Neustart kam ich mit nichts ins mehr ins Internet .... das einzige was half, war eine Systemwiederherstellung vor diesem HP-Update ..... ABER ... seither ist es einfach so, dass ich nach diversen Neuinstallationen (wie z.b. QuickTime) einfach nicht mehr ins Netz komme.

    Mittlerweile konnte ich doch den kompletten HP-Treiber für meinen Drucker samt seiner Software vom System schmeissen, hab auch ein Update von meiner Netzwerkkarte machen können, aber jeder Computerneustart ist wie Russisches Roulett - darf ich ins Internet oder bekomm ich weider das Gelbe Dreieck.

    Sorry ... übrigens .... Win 7 HomePremium 64bit

    Software:
    MS-Office 2007
    Adobe WebPremiumSuite CS4
    Adobe InDesign CS3
    Nero
    Lexware Bueroeasy
    Extensis

    aber wie gesagt ... die große Software war schon am Rechner und es hat alles super funktioniert ..... bis zu dem HP-Update

    Drucker HP Deskjet D4360

    ne Lösung wäre echt hilfreich...... denn das russisch Roulett geht an die Nerven-Substanz :)
     
  9. Moin,
    hast Du versucht den Drucker durch Win7 installieren zu lassen? Denn dann hast Du auf jeden Fall den richtigen Treiber welcher mit Win7 läuft.
    Bei meinem Canon Drucker hatte ich ein ähnliches Problem. Nachdem ich ihn durch Win7 selbst installieren ließ war alles paletti.
     
  10. Mein win7 hat meinen Drucker HP-Deskjet D4360 auf USB kabel leider nicht erkannt ... sonst wär mir der Unfug mit der HP-Software nie eingefallen :)
     
Die Seite wird geladen...

Optische Maus + Keyboard ohne Kabel - Ähnliche Themen

Forum Datum
Optische Funkmaus + KVM- Switch Windows XP Forum 21. Mai 2010
Optische Maus und Asus-Board Hardware 18. Sep. 2006
Optische Funkmaus mit Batterieen....? Hardware 17. Jan. 2006
Welches Mauspad/Unterlage für optische Maus? Hardware 7. Mai 2003
Optisches Netzlaufwerk für Netbook Firewalls & Virenscanner 16. Sep. 2011