Orderfreigabe in win2Kpro mit NTFS?

Dieses Thema Orderfreigabe in win2Kpro mit NTFS? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von visa, 31. Mai 2004.

Thema: Orderfreigabe in win2Kpro mit NTFS? hallo und guten morgen alle zusammen. gleich mal zum problem. ich bin totaler anfänger was computer angeht und hab...

  1. hallo und guten morgen alle zusammen.

    gleich mal zum problem.

    ich bin totaler anfänger was computer angeht und hab nun auf zwei rechnern das windows 2000 professional mit service pack4.
    beide mit NTFS installiert.

    die rechner sind über nen switch verbunden und man nennt das dann wohl LAN.

    so, und jetzt möchte ich auf dem rechner mit dem dvd brenner einen ordner freigeben, so dass ich da von dem anderen rechner aus immer meine zu brennenden dateien dort reinschmeißen kann.

    wie mach ich das? ich hab schon einiges probiert aber da geht nichts.
    die rechner sehen sich auch im LAN. daran liegts also nicht. das scheint zu gehen.

    vorher war auf dem einen rechner, auf dem ich den ordner freigeben will, win xp und das ging super mit dem zugriff.

    weiß irendwer rat?

    schönen pfingstmontag übrigens!!! geiles wetter!!
    ich hoffe da ist überhaupt jemand drin am rechner um hier zu antworten. ;D
     
  2. hp
    hp
    na wenn sich die rechner sehn, sollte das mit der freigabe schon klappen. auf dem rechner an welchem du die freigabe machen willst sollte ein user idetisch wie auf dem rechner von dem du zugreifen willst, angelegt sein. dann den ordner mit der rechten maustaste anklicken, dann auf freigabe gehn und diesen ordner freigeben aktivieren. jetzt wird unter dem ordner eien symbolische hand sichtbar, ein zeichen daß der ordner zur freigebe zur verfügung steht. dann aus dem anderen rechner mit dem explorer auf den rechner mit der freigabe klicken, jetzt sollte der zugriff auf die freigebe klappen. falls nicht versuch mal über unc-pfad zuzugreifen:

    start/ausführen \\ip-adresse-des-freigaberechners\freigabe-ordner

    greetz

    hugo
     
  3. danke für die schnelle antwort hp.

    hat soweit geklappt und ich konnte endlich daten austauschen.

    doch nun hab ich so lange dran rumgebastelt, dass die rechner sich nicht mehr gegenseitig im netzwerk sehen. ich habe bei den Systemeigenschaften unter Netzwerkkennung einfach eine neue arbeitsgruppe erstellt. nun geht nichts mehr.

    warum nicht?
     
  4. hp
    hp
    ist die arbeitsgruppe gleich? beide rechner sollten mitglied derselben gruppe sein und an beiden lankarten netbios over tcp eingeschaltet sein...

    greetz

    hugo
     
  5. ok, das könnte es sein.

    ich habe zwar die gleiche arbeitsgruppe aber das mit dem net bios könnte es sein.

    ich hab die gruppe einfach HOME genannt als ich das eingestellt hab. kann man das einfach so benennen wie man möchte?

    außerdem hat er mich gefragt ob es ein netzwerk mit oder ohne Domäne ist. da hab ich ohne gewählt....richtig?

    wie genau stelle ich das mit den net bios denn ein?




    sorry wegen der vielen fragen....habe einfach null ahnung.
     
  6. hp
    hp
    ohne domäne ist richtig, der name der arbeitsgruppe auch. das netbios over tcp wird normalerweise automatisch beim konfigurieren der lan-karte eingestellt. überprüfen kannst du es über netzwerke, lanverbindung, internetprotokoll (tcp/ip), eigenschaften, erweitert, wins dort sollte dann netbios over tcp/ip aktivieren markiert sein...

    greetz

    hugo
     
  7. ok, jetzt sieht der eine den anderen wieder im LAN.

    doch jetzt funtzt was anderes nicht.

    wenn ich auf Rechner2 über's LAN von Rechner1 aus zugreifen will sagt er mir fogendes:
    Auf Rechner2 kann nicht zugegriffen werden.
    Der Server ist nicht für Transaktionen konfiguriert.


    und wenn ich bei Rechner2 in der Netzwerkumgebung auf meine Arbeitsgruppe Home zugreifen will sagt er:
    Auf Home kann nicht zugegriffen werden.
    Der Server ist nicht für Transaktionen konfiguriert.




    ich versteh das nicht.
    jetzt hab ich sogar beide karten jeweils deinstalliert und sogar das TCP/IP protokoll hab ich neu installiert. das scheint nichts zu bringen. :-\
     
  8. hp
    hp
    du warst doch schon mal so nahe dran... leider kann ich dir jetzt auch nicht weiterhelfen, da ich ja nicht weis was du alles an den rechnern installiert und umkonfiguriert hast. am besten fang nochmal von forne an, am besten schau dir auch mal die seite www.windows-netzwerke.de an, da werden schon mal die basisteile eines netzwerkes unter windows erklärt. lies da alles mal in ruhe durch, vielleicht bringt´s dich auf die richtige spur...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Orderfreigabe in win2Kpro mit NTFS? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win2KPro hängt sich ständig auf Windows 95-2000 16. Juni 2005
win2kprof Windows 95-2000 31. Jan. 2004