Ordner als Festplatte einrichten !?

Dieses Thema Ordner als Festplatte einrichten !? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von DS, 19. Okt. 2006.

Thema: Ordner als Festplatte einrichten !? Ist es unter Windows Xp Pro möglich einen Ordner auf einer NTFS-Partition zu einer art virtuellem Laufwerk zu...

  1. DS
    DS
    Ist es unter Windows Xp Pro möglich einen Ordner auf einer NTFS-Partition zu einer art virtuellem Laufwerk zu gestalten? Als Ergebnis soll der Ordner wie eine Festplatte unter Arbeitsplatz zu erreichen soll.

    Beispiel: Der Pfad D:\Public\inc\test -> S:

    Somit gelangt man beim Klick auf das HD-Symbol S: unter Arbeitsplatz zum Ordner test auf der HD D:

    Danke für Antworten.
     
  2. subst s: D:\Public\inc\test

    Eddie
     
  3. DS
    DS
    Danke für die Antworten. Genau das was ich gesucht habe.
     
  4. Genau sowas wie SUBST wollte ich schon immer!
    Jetzt kann ich den gesamten Festplattenplatz in eine->reale' Partition (Z:) mit entsprechenden Unterordnern (Programme, Spiele, etc.) packen, und dann jedem dieser Unterordner einen eigenen Laufwerksbuchstaben zuweisen.
    Das hat den Vorteil, dass man nicht Gefahr läuft, auf einer Partition zu wenig Speicherplatz zur Verfügung zu haben, während eine zweite völlig überdimensioniert ist... (Ich weiß, für dieses Problem gäbe es Partition Magic, aber das ist ja auch nicht die optimale Lösung.)

    Übrigens: Wo liegt denn der Vorteil (bzw. die Existenzberechtigung) von Dir2Drive, wenn es doch SUBST gibt?

    Vielen Dank für den Tipp!!


    UPDATE:
    Eines hatte ich nicht bedacht; die virtuellen Laufwerke müssen natürlich auch eine aussagekräftige Bezeichnung haben - allerdings übernimmt SUBST offenbar automatisch die Bezeichnung der jeweiligen->Realpartition'. Kann man das irgendwie ändern? (Über den Eigenschaften-Dialog des Laufwerkes geht's nicht; Ungültige Volumebezeichnung... )
     
  5. hp
    hp
    der label befehl wird bei virtuellen laufwerken die mit subst erstellt wurden nicht unterstützt, genauso wenig wie format, chkdsk, diskcomp, recover und diskcopy

    greetz

    hugo
     
  6. Ordner freigeben und als Laufwerk einbinden. Hier kannst Du dann der Freigabe auch sprechende Namen geben.

    Eddie
     
  7. Also einen Ordner im Netzwerk freigeben und dann den Pfad (z.B. \\meinComputer\Spiele) als Netzlaufwerk verbinden?
    Aber ein Netzlaufwerk wird doch bestimmt anders angesprochen als ein->normales' (wenn auch virtuelles) Laufwerk - könnte es evtl. sein, dass das zu Problemen führt (z.B. beim Installieren von Programmen auf das jwlg. Laufwerk, oder bezüglich der Performance)?
     
Die Seite wird geladen...

Ordner als Festplatte einrichten !? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Unterordner auf externer Festplatte verschwunden Windows XP Forum 21. Nov. 2011
Windows Temp Ordner holt sich ein wenig Festplattenkapazität Windows 7 Forum 22. Juni 2009
Seltsamer Ordner auf der Festplatte Windows XP Forum 9. Okt. 2010
Merkwürdige Ordner auf externer Festplatte Windows XP Forum 24. Juni 2010