Ordner lassen sich in "Bibliothek" NICHT LÖSCHEN

Dieses Thema Ordner lassen sich in "Bibliothek" NICHT LÖSCHEN im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von hubsi, 7. Okt. 2013.

Thema: Ordner lassen sich in "Bibliothek" NICHT LÖSCHEN Hallo, bei mir hat sich unter "Bibliothek" in "Musik" plötzlich ein Ordner "Helene Fischer (C:)" eingenistet....

  1. Hallo,
    bei mir hat sich unter "Bibliothek" in "Musik" plötzlich ein Ordner "Helene Fischer (C:)" eingenistet. Wahrscheinlich durch eine nicht beabsichtigte "Ziehbewegung" aus dem Ordner "Eigene Musik" im Laufwerk C, dort ist der Ordner "Helene Fischer" enthalten, hierhin kopiert. Eine Löschung dieses Ordners in "Biblothek" ist NICHT möglich. Die Musikdateien im Ordner "Helene Fischer (C:)" kann ich einzeln löschen. Aber dann den leeren Ordner "Helene Fischer (C:)" NICHT. Da ich diesen Ordner jedoch nicht in "Bibliothek" haben möchte, hätte ich gerne gewusst, wie ich den Ordner da wieder raus bekomme?
    Vielen Dank für etwaige Vorschläge.

    NS
    Lösung gefunden. Problem gelöst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Okt. 2013
  2. Hallo Hupsi,

    Und wie hast du das Problem gelöst?

    Gruß nok106
     
  3. Hallo Hubsi,

    danke für den Tipp

    Gruß
    nok106
     
  4. Tja, wenn man die Rechte Maustaste nicht nutzt, ist man selber schuld.
    Sonst wärst Du über Eigenschaften selber drauf gekommen. (Bibliotheken gibt es übrigens seit Windows 7)
     
Die Seite wird geladen...

Ordner lassen sich in "Bibliothek" NICHT LÖSCHEN - Ähnliche Themen

Forum Datum
ordner lassen sich nur noch als test öffnen Windows 7 Forum 26. Sep. 2015
Ordner lassen sich nicht mehr umbenennen Windows 8 Forum 13. Juni 2015
Ordner in "Bibliothek" lassen sich nicht öffnen - <Zugriff verweigert> Windows XP Forum 11. Okt. 2013
Kann man bei der Windows Sicherung auch nur den Windows Ordner und alle Systemdateien sichern lassen Windows 7 Forum 26. Sep. 2011
ordner auf desktop lassen sich nur mit sonderzeichen umbenennen? Windows XP Forum 3. Dez. 2010