ordner und dateien nicht getrennt anzeigen

Dieses Thema ordner und dateien nicht getrennt anzeigen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Egeck, 2. Nov. 2005.

Thema: ordner und dateien nicht getrennt anzeigen hallo ich habe ein problem. ich würde gerne meine mp3 sammlung leichter organisieren, dazu würde ich gerne alle...

  1. hallo
    ich habe ein problem. ich würde gerne meine mp3 sammlung leichter organisieren, dazu würde ich gerne alle dateien und ordner nach dem abc ordnen, aber so dass ordner und dateien nicht mehr getrennt werden,also dass nach einem ordner mit dem namen abc dann die datei abc angezeigt wird und nicht erst alle ordner von abc bis xyz angezeigt werden und dann datei abc.
    nochmal kurz: wie kann ich einstellen dass nur nach dem abc sortiert wird und nicht noch nach ordnern und dateien?
    hoffe ich hab mich halbwegs verständlich ausgedrückt.
    Gruß
    Egeck
    Ps: suche hab ich schon benutzt
     
  2. meines wissens funktioniert das nicht. vielleicht gibt es ja ein programm, was das kann. ich kenne aber keins. alternativ kannst du alle dateien aus den ordnern in einen gemeinsamen ordner kopieren und die ordner löschen.
     
  3. genau das gegenteil hab ich die letzte woche gemacht (dateien in ordner)
    irgendwas muss es doch geben..........
     
  4. ich weis ja nich wie viele das sin. wie wärs mit klassischer struktur

    order: interpret - 1. unterordener album 1 - ... - n.ter unterordner: DER REST.

    das ganze mit iTunes organisieren und danach playlists nach lust und laune basteln. eine primär alphabetische struktur wird spätesten beim 1000. eintrag unübersichtlich - man sollte nach fachgruppen vorgehen. die playlist-struktur von iTunes arbeitet mit aliasen (verzeihung - verknüpfungen) braucht also nicht allzu viel platz und läßt problemlos mehrfachverwendungen zu. außerdem siehst du das ganze zeuch dann auch nicht mehr als datenwust.
     
  5. also ich benutze auch itunes, will halt bloß meine lieder alle in einem ordner haben, in dem dann primär nach künstler unterschieden wird, dann nach Album/EP/Single.
    Sind im moment 5025 lieder in 583 Ordnern mit 20,3 Gb Speicherverbrauch.
    Brauch diese Darstellung auch nur einmal beim Ordnen
    Sonst noch Ideen?
     
  6. iTunes (gibt eh nix besseres) sortiert sie dir auch, du gibst die daten über STEUERUNG I ein und erlaubst dem programm zu machen was es will. du must nur unter einstellungen (2.pulldown-ganz unten) auf der registerkarte erweitert den entsprechenden haken setzten. wenn du einen zweiten setzt saugt er dir die cd-daten aus dem netz und trägt sie ein.
     
  7. und inwiefern löst das mein problem?
     
Die Seite wird geladen...