Ordner verstecken bzw von der Windows-Suche ausschließen

Dieses Thema Ordner verstecken bzw von der Windows-Suche ausschließen im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Marcus1, 22. Apr. 2014.

Thema: Ordner verstecken bzw von der Windows-Suche ausschließen Hallo Forum, ich habe schon einiges über dieses Thema gelesen, bin aber bisher noch nicht auf die Lösung gestoßen,...

  1. Hallo Forum,

    ich habe schon einiges über dieses Thema gelesen, bin aber bisher noch nicht auf die Lösung gestoßen, die mich wirklich interessiert. Daher stelle ich die Frage hier:

    Ist es möglich, einen speziellen Ordner von der Windows-Suche auszuschließen? Es geht mir nicht um bestimmte Datei-Typen, sondern um den kompletten Inhalt eines Ordners. Stellt euch vor, ihr nutzt mit eurer Freundin gemeinsam einen Laptop und möchtet nicht, dass sie eure Pornosammlung sieht und auch keine entsprechenden Bilder findet, wenn sie zufällig mal *.jpg bei der Suche eingibt. :biggrin:

    Scherz beiseite... geht so etwas?

    Und dann würde mich noch interessieren, ob man einen Ordner (außer mit dem normalen Verstecken) unsichtbar machen kann. Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Artikel gefunden, in dem stand, wie man eine Batch-Datei anlegt, die einen Ordner verstecken und mit einem Passwort schützen kann. Komischerweise hat das früher auch funktioniert, aber mir kommt es vor, als hätte ein Windows-Update diese Möglichkeit "zerstört". Jetzt klappt es 2-3 Mal und dann lässt sich der Ordner nicht mehr verstecken. Völlig unverständlich für mich. Ich habe euch mal die Batch-Datei unten rein kopiert.

    Ich würde mich freuen, wenn jemand mir schon mal sagt, wie man einen Ordner vor der Windows-Suche verstecken kann.

    Danke!!

    Hier die Batch-Datei:

    cls
    @ECHO OFF
    title Folder Private
    if EXIST "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}" goto UNLOCK
    if NOT EXIST Private goto MDLOCKER
    :CONFIRM
    echo Are you sure you want to lock the folder(Y/N)
    set/p "cho=>"
    if %cho%==Y goto LOCK
    if %cho%==y goto LOCK
    if %cho%==n goto END
    if %cho%==N goto END
    echo Invalid choice.
    goto CONFIRM
    :LOCK
    ren Private "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
    attrib +h +s "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
    echo Folder locked
    goto End
    :UNLOCK
    echo Enter password to unlock folder
    set/p "pass=>"
    if NOT %pass%== PASSWORT_HIER_EINTRAGEN goto FAIL
    attrib -h -s "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
    ren "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}" Private
    echo Folder Unlocked successfully
    goto End
    :FAIL
    echo Invalid password
    goto end
    :MDLOCKER
    md Private
    echo Private created successfully
    goto End
    :End
     
  2. So umständlich?
    Gib deiner Freundin einen eigenen User-ACC und nimm ihr die Rechte auf den Ordner zuzugreifen. Dazu braucht man kein Script oder sonst was.
     
  3. Klar, es gibt auch andere Lösungen. Aber mich interessiert, ob sowas möglich ist, wie Ordner von der Suche ausschließen oder schützen. Das mit der Freundin ist nicht sooo ernst gemeint. :D
     
  4. Ehrlich gesagt betreibe ich nicht den Aufwand ein Script zu kritzeln wenn das wesentlich einfacher und eleganter geht.
    Viell. hat ja Jemand soviel Zeit und Interesse daran mitzuwirken-ich hab Beides nicht :cool:
     
  5. Die einzige Möglichkeit ist, JPG aus der Indexierung herauszunehmen.
    Dann findet die Suche diese auch nicht.

    Oder Du gibst dem versteckten Ordner die entsprechenden Rechte und verschlüsselst ihn.

    Oder, kläre Deine Freundin einfach auf, dass Du auf solche Fotos stehst.
    Vielleicht akzeptiert sie ja Deine Macke.:embarrassed:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      65,8 KB
      Aufrufe:
      31
  6. @Bytehawk: Dein Desinteresse in allen Ehren, aber mir geht es darum, OB so etwas überhaupt möglich ist, einen Ordner von der Windows-Suche auszuschließen. Da geht gar nichts eleganter, weil ich einfach nur wissen möchte, OB es diese Möglichkeit gibt und wie es funktioniert. Die Möglichkeit, einzelne User anzulegen und denen verschiedene Rechte zu geben, ist in diesem Fall einfach nicht möglich.

    @Renee, danke für den Tipp mit der Freundin. Ich werde mal mit ihr darüber sprechen. :) Aber ernsthaft: es geht darum, einen kompletten Ordner unsichtbar bzw unfindbar zu machen. In dem Ordner befinden sich unter anderem JPG, XLS, DOC, PDF Dateien. Es ist also nicht möglich, bestimmte Dateitypen allgemein von der Suche auszuschließen, sondern es muss ein ganzer Ordner sein.
     
  7. Dann verstecke diesen Ordner und verpasse ihm ein Passwort. Noch besser wäre, diesen Ordner zu verschlüsseln.
    Dann kommt niemand mehr drauf ohne Deine Einwilligung.
     
  8. Genau das will ich ja machen. Den Ordner verstecken und mit einem Passwort schützen. Dazu soll der Ordner nicht von der Windows-Suche gefunden werden. Aber wie? Darum geht es mir ja.
     
  9. Also, mit Rechter Maustaste auf den zu Versteckenden Ordner --> Eigenschaften --> 2 Haken setzen

    Dann in Ordneroptionen einen Haken bei Versteckte Ordner ausblenden
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      73,5 KB
      Aufrufe:
      61
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      58,2 KB
      Aufrufe:
      36
Die Seite wird geladen...

Ordner verstecken bzw von der Windows-Suche ausschließen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Win 7 Tool zum verstecken von Ordnern/Verzeichnissen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Dez. 2009
Kompletten Ordner (mit Unterordnern) mit einem Mausklick verstecken! Windows XP Forum 7. Okt. 2009
Suche: Tool zum Verstecken von Ordnern und/oder Dateien Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 25. Jan. 2008
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Hotmail-Junk-Ordner deaktivieren E-Mail-Programme 12. Okt. 2016