Ordneransicht öffnet sich sehr langsam

Dieses Thema Ordneransicht öffnet sich sehr langsam im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wneudeck, 19. Nov. 2009.

Thema: Ordneransicht öffnet sich sehr langsam Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein ganz seltsames Problem. Wenn ich ein Laufwerk anklicke, um einen Ordner zu...

  1. Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit ein ganz seltsames Problem. Wenn ich ein Laufwerk anklicke, um einen Ordner zu öffnen, kann es bis zu 7 Sekunden !! dauern, bis sich der Ordner mit Inhalt füllt. (das Ordnergerüst ist sofort da, aber eben leer)
    Wenn ich ihn schließe und danach nochmals anklicke, öffnet er sich allerdings sofort. Dies tritt aber nicht immer auf.
    Zum System:
    - Windows XP mit SP3 - 3 Partitionen- dualcore mit 2 GHz und 2 GByte RAM - Ultra-dma-Modus 6
    - alle Partitionen sind defragmentiert
    Wer hat dafür eine Erklärung oder noch besser, eine Lösung?
    Ich habe außerdem auch das Gefühl, dass auch das Öffnen von größeren Programmen deutlich länger dauert als früher. So braucht z.B Quicken (Finanzprogramm) 12 Sekunden, bis es startbereit ist, der Writer von OpenOffice 14 Sekunden.
    Zusatzinfo: SMART meldet bei der Festplatte keine Probleme.
    Tschüss Werner
     
  2. Hast Du evtl. in den Energieoptionen Festplatten automatisch abschalten aktiviert? Wenn eine Platte erst wieder anlaufen muss, kann es zu einer solchen Verzögerung kommen.
     
  3. Hallo,
    nein, dies ist nicht aktiviert, also auch nicht die Ursache.
     
Die Seite wird geladen...

Ordneransicht öffnet sich sehr langsam - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordneransicht im Iexplorer & Explorer gestört, Doppelclick öffnet Suchfunktion Windows XP Forum 12. Juli 2004
Ordneransicht-Weitere Informationen..wird nicht geladen! Windows XP Forum 2. März 2015
Klassische XP Ordneransicht unter WIN 7 Windows 7 Forum 13. Dez. 2011
Ordneransichten unter Win7 Windows 7 Forum 12. Okt. 2012
FTP Ordneransicht im Explorer Windows XP Forum 24. Aug. 2010