Ordnerfreigabe und IPv6

Dieses Thema Ordnerfreigabe und IPv6 im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Stefan 2, 19. Sep. 2006.

Thema: Ordnerfreigabe und IPv6 Hallo, es wäre schön wenn mir jemand helfen kann: Ein Desktop hängt über Kabel und ein Notebook über WLAN am...

  1. Hallo, es wäre schön wenn mir jemand helfen kann:

    Ein Desktop hängt über Kabel und ein Notebook über WLAN am Router. XP home SP2 auf beiden Rechnern.

    Mein Problem: Mit Notebook kann ich nicht auf die freigegebenen Ordner/Drucker des Desktop-PC zugreifen und umgekehrt. Der Router zeigt beide Rechner als Clients an. Gleiche Arbeitsgruppe. Internet funktioniert über beide Rechner. Notebook nutzt IPv6, Desktop nicht.
    IP des Desktop ist 192.168.2.100
    IP des Notebook ist 192.168.2.101
    IP des Routers ist 192.168.2.1

    ping 192.168.2.101 nicht erfolgreich (d.h. Notebook lässt sich nicht mit von ipconfig ausgespuckter ip selbst anpingen)
    ping 192.168.2.100 klappt (d.h. Desktop lässt sich von Notebook aus anpingen)

    Das t-online-Tool OnlineControl auf dem Notebook spuckt aus:

    WAN IP-Adresse: 62.226.125.86 (scheint dynamisch vergben zu werden, ändert sich von Tag zu Tag)
    Subnetz-Maske:   255.0.0.0
    Gateway:               fängt mit 217.0... an
    Primärer DNS:      fängt mit 217.237... an
    Decundärer DNS: wie primärer DNS


    ping 62.226.125.86 ist erfolgreich (was oder wen ich auch immer damit angepingt habe)


    ipconfig /all auf dem Notebook spuckt aus:

    Windows-IP-Konfiguration

            Hostname. . . . . . . . . . . . . : Notebook
            Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
            Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
            IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
            WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G Wireless Network Adapter
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-F5-C6-0D-EB
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
            Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.101
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::211:f5ff:fec6:deb%4
            Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
            DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
                                                fec0:0:0:ffff::1%1
                                                fec0:0:0:ffff::2%1
                                                fec0:0:0:ffff::3%1
            Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 19. September 2006 15:24:31
            Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 19. Januar 2038 05:14:07

    Ethernetadapter LAN-Verbindung:

            Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-A0-D1-2B-2E-BF

    Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
            Physikalische Adresse . . . . . . : FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5445:5245:444f%6
            Standardgateway . . . . . . . . . :
            NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface
            Physikalische Adresse . . . . . . : C0-A8-02-65
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.2.101%2
            Standardgateway . . . . . . . . . :
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                                fec0:0:0:ffff::2%1
                                                fec0:0:0:ffff::3%1
            NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert


    Kann IPv6 das Problem sein?
    Bin für eine Lösung des Problem sehr dankbar.

    Grüße, Stefan
     
  2. hp
    hp
    ja ... lösch mal die teredo devices bzw. deinstallier ipv6 komplett. wenn der ping nachwievor nicht geht, dann prüf mal die firewalleinstellungen am notebook, vielleicht verhindert die firewall den ping ...

    greetz

    hugo
     
  3. Hallo Hugo, danke für die Antwort.

    Vor einer Deinstallation habe ich bislang zurückgeschreckt, aus Angst, dass dann eventuell auch der Internet-Zugriff nicht mehr funktioniert.

    Empfiehlt sich vor einer versuchsweisen Deinstallation ein Systemwiederherstellungspunkt zu setzen? Ist die Systemwiederherstellung von Win XP überhaupt geeignet, eine Deinstallation gegebenenfalls wieder komplett rückgängig zu machen?

    Die Firewall-Einstellungen sollten kein Poblem machen, soweit ich sehen kann. Das seltsame ist, dass ich den Desktop anpingen kann (per IP, aber nicht per Name), die Freigaben aber nicht klappen.

    Grüße, Stefan
     
  4. hp
    hp
    ip v6 brauchst du nicht zum surfen ...

    die systemwiederherstellung würde in deinem fall klappen, aber du brauchst das teredo-zeugs nicht, also weg damit ...

    verwende statt dem namen die ip_adresse, also so

    start/ausführen \\ip_adresse\freigabe

    dann sollte eine verbindung erfolgen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Der Notebook ist momentan unterwegs, ich werde die Tipps aber bei nächter Gelegenheit testen.

    Nochmals danke
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Ordnerfreigabe und IPv6 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordnerfreigabe: Heimnetzwerk / Netzwerk Netzwerk 26. Juli 2014
SUN VirtualBOX / Ordnerfreigabe Windows XP Forum 6. Apr. 2010
Ordnerfreigabe für Media-Player im Netzwerk Windows XP Forum 8. Jan. 2011
netzwerk zwischen vista und xp mit ordnerfreigaben Windows XP Forum 21. Sep. 2008
Erweiterte Ordnerfreigabe nur ein Pfad ??? Windows XP Forum 17. Sep. 2008